Gesperrt
Benutzeravatar
Cürbitrix
Administrator
Administrator
Beiträge: 2553
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 12:08
13
Wohnort: Berlin-Teltow
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Züchtertagebuch Cürbitrix 2022

Beitrag von Cürbitrix »

+++ Patch-News I +++




Auch in der Saison 2022 lautet das oberste Ziel...--wie immer---..1000 Pounds. :Viannen_loungeliza:

Bislang war noch kein Versuch so aufwendig und gut vorbereitet worden wie in 2021,...
..aber der Wettergott hat mit einem ziemlichen Grusel-Sommer einfach nicht mitgespielt. :confused:
Ich denke mal, unter normalen (Wetter-) Umständen wären die 1000 mit dem „1434 Würsching19“ nicht wirklich ein Problem gewesen.....
.....so blieb es .....wiedermal......bei einem 800er..... :halloween-10:

In dieser Saison wird dieses Vorhaben fast an gleicher Stelle in Teltow wiederholt,.....
..warum nur fast...?...
Naja,..leider mußte ich feststellen, das mir inzwischen auch dort irgendwelche Bäume in die Suppe spucken,..
.....das Spielchen kenne ich ja zur genüge aus meinem Garten mit der benachbarten dammischen Kanalböschung.
Hier isses nun ein Kirschbaum meines Bauern, der ab Mitte August am Nachmittag etwa 40% des EUREKA-Patches beschattet ..
.....MIST!





NEW PATCH; „AREA 51“
Also rücke ich nun noch etwas mehr in die Mitte des Hecken-Patches.....kein Schatten mehr ,... ;)
..einen neuen Namen gibt`s auch noch ......und die Wuchsrichtung des Giants liegt dann auch mit dem Westwind....anders als bisher
Dann also allez nochmal von vorne......
..Bodenaustausch,....Boden mischen, ...Geheimes Zeugs.....etc pp........ :biggrin

Da ja für die nächsten Jahre völlig unklar ist, wieviele Chancen auf einen 1000er noch bleiben, bleibt also nur noch eines:
„Volle Pulle“ .....mit einem ordentlichen proven BigBlock.....
....und ein „1603 Würsching18“ mit dem Cross 2145 McMullen x 2624Willemijns soll`s diesmal richten...
......mehr fetteste Genetik geht ja wohl kaum.
Als Polli ist Olli`s 1677er Freiland-Rekord vorgesehen...
....oder es wird halt gesibbt oder geselft....





EUREKA-PATCH; „150 SQF-Challenge `22“
Aufgrund des besagten Schattenproblemes kann ich den hinteren Teil des Patches zukünftig ja wohl für die Kilo-Bolzerei vergessen,....
......aber der vordere Teil is ja top in Schuß...!!?!

Wichtig dabei: Im letzten Jahr habe ich beim „1434 Würsching“ beobachtet, das die vorderen Sidevines wesentlich fetter sind und bleiben als die späteren und auch noch wesentlich länger neue Blätter schieben...... es wäre also ziemlich blöd, die Dinger einfach nur zu kappen, wenn sie an den Patchrand kommen.
Ich werde sie also „bevorzugt“ behandeln.....und ggf. auch um zwei oder gar drei Kurven zirkeln....
...bin gespannt.... ;)

Als Keeper ist hier mein „532 MC-Krüger17“ ( 765 MC-Krüger13 x 1327 Rea13) geplant, der als Polli den „820 MC-Krüger19“ ( 1662,5 DeBacco15 x 1704 Fleser16 ) erhalten soll.......
....wie man an den Beteiligten erkennen kann, geht`s hier um die Zusammenführung zweier etwas kernigerer Giants
mit durchaus vorhandenem „Orange-Talent“...... :Viannen_loungeliza:
...und als Ziel sollten 300kg möglich sein.

:punk


Benutzeravatar
Cürbitrix
Administrator
Administrator
Beiträge: 2553
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 12:08
13
Wohnort: Berlin-Teltow
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Beitrag von Cürbitrix »

+++ Patch-News II +++


„LONG-GIANT-PROJEKT --- 2“ :smoke
Eigentlich war das ganze ja so gedacht, das in 2022 lediglich die 21er LONG-GIANT-Crosses getestet werden,
ob sie tatsächlich eine längliche Wuchsform aufweisen...
......und in 2023 zum Echt-Einsatz im Garten-GWH kommen.
Aber erstens kommt es anders....... :confused:

Fakt ist, das ein tatsächlich „sicheres LONG“ wohl noch weitere Kreuzungen notwendig sein dürften,...
.....was das Projekt wohl um einiges verlängern wird.

Insgesamt sind auf dem Hecken-Patch 9 Pflanzstellen dafür vorgesehen, wobei die Besonderheit besteht,
das sämtliche Kandidaten ( ..3er Teams..) ausschließlich geselft werden sollen.
Also auf ein Neues.....

„LONG-GIANT“-Kandidaten 2022
108,0 MC-Krüger21 (209 MC-Krüger16 - C x 866 MC-Krüger13)
158,8 MC-Krüger21 (209 MC-Krüger16 - A x 1434 Würsching19 - A)
162,0 MC-Krüger21 (176 MC-Krüger16 - C x 2112 Skinner17)
..
Einen Favoriten gibt`s dabei erstmal nicht, da keiner der drei Crosses formal wirklich mit dem Wunschformat „Long x Long“ gesegnet ist........
Man wird sehen....

Nebenbei werd ich die 9 Pflanzen noch in drei Gruppen bündeln, die jeweils unterschiedliche Düngestrategien verfolgen sollen,....
....mal schauen, was sich da so findet.







Hardware: Patch-Kamera........Welcome Numero 6.....;
Und der Pixel-Wahnsinn geht weiter......
Nach rund 6500 Aufnahmen in vier Saisons hat das Batteriefach meiner Powershot nun leider einen finalen Ermüdungs-Riß erlitten....
..sie funzt zwar noch,....aber man muß nun jedesmal das Datum neu eingeben......=FINITO.... :traurig2

Hier mal meine bisherigen Patch-Cameras zum Vergleich:
2002 „MAGINON“ --- „1.1 Megapixel“ --- Datenmenge pro Foto ca. 0,9MB
2005 „PANASONIC DMC LS-1“ --- „4.0 Megapixel“ --- ca. 1,5MB
2011 „FUJI-FILM Finepix AX230“ --- „12.0 Megapixel“ --- ca. 3,0 bis 4,0MB --- Linse defekt --- ca. 5300 Bilder
2014 „FUJI-FILM Finepix AX600“ --- „14.0 Megapixel“ --- ca. 3,5 bis 4,0MB --- Elektronik defekt --- ca. 7.500 Bilder
2017 „CANON Powershot A590“ --- „8,0 Megapixel“ --- ca. 2,5 bis 5,0 MB --- Batteriefach / Riß --- ca, 6500 Bilder
2022 „CANON IXUS 175“ --- „20,0 Megapixel“ ---

Die „IXUS“ ist nun die erste Patch-Kamera, die mit einem Akku ausgestattet ist,.....
...man darf also erstmal hinsichtlich Ladedauer, Ausdauer und Akku-Haltbarkeit gespannt sein.







Hecken-Patch; Projekt „SAFE ORANGE 2“
Da die Ergebnisse von Phase 1 mit fünf ordentlichen Orange-Beauties recht erfreulich ausfielen,
müßte ich ja nun irgendwie feststellen, welche der Crosses etwas taugen....
....und welche eher nicht......
Nur nicht dieses Jahr.....; Muß aus Platzgründen auf `23 vertagt werden.





Teich-Patch im Garten.....
...macht dies Jahr mal auf Kartoffeln-Acker......
...muß auch mal sein.

:punk


Gesperrt

Zurück zu „Riesenkürbisse 2022“