Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Brandenburger Kürbisgeschichten

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Brandenburger Kürbisgeschichten

    Lieber spät als nie. Man möge es mir verzeihen aber ich bin jetzt erst dazu gekommen mit dem Schreiben des Tagebuches zu beginnen.
    Vorab möchte ich mich bei allen bedanken die mich so freundlich mit Saatgut und guten Ratschlägen versorgt haben.
    Ich habe nichts dagegen wenn ihr hier direkt reinschreibt. So werden es wenigstens ein paar mehr Einträge.
    __________________________________________________ ____________________________
    Hallo Ihr Lieben

    Also jetzt werde ich auch mal probieren meine gärtnerischen Erfolge oder Misserfolge hier ins rechte Licht zu rücken.

    Eine Warnung gleich am Rande. Wer hier Rekorde erwartet ist hier falsch. Schon durch den Platz und den schlechten Boden den wir hier haben habe ich für mich den persönlichen Druck rausgenommen und den Fun in die erste Stelle gestellt.

    Was nicht heißen will das ich keine Kürbisse haben möchte. Angesät habe ich Dank der lieben Unterstützung hier im Forum wie ein Weltmeister.
    Mein erklärtes Saisonziel ist die 500Kg Marke. Alle Kürbisse zusammengewogen. Das ist knapp das was meine Schweinchen über den Winter verdrücken.

    Als Schwersten hoffe ich auf einen den ich nicht mehr heben kann. Das sollte zu erreichen sein da ich nicht sehr kräftig bin.

    Gleich zum Anfang der Saison durfte ich einen herben Rückschlag hinnehmen. Ein älterer Nachbar erlaubte mir einen seiner Gärten zu bestellen und urbar zu machen. Als ich dann nach zwei Monaten harter Arbeit fertig war wollte er von nichts mehr wissen und hat seinen Kram in die neu gemachten Beete gepflanzt.

    Das war ein Anschi…. wie er im Buche stand. Der gute man ist zwar recht krank und ich mag das auch mit seiner Krankheit erklären aber trotzdem war das erst mal ein Hieb. Das waren 500m² die mir fehlen.

    4 AG und diverse Speisekürbisse die bereits gesetzt waren wachsen dort und kämpfen gegen das Unkraut. Die Kleinen haben den Kampf Großteils verloren aber die AG leben noch. Einmal die Woche bin ich da mache auf Macke und kille in einer Blitzaktion das gröbste Unkraut.

    So das nächste wo ich gezeigt habe das ich ein Noobie bin ist, das ich feststellen musste das mein Beschriftungsstift nicht Ozon echt ist. Alle Beschriftungen haben sich ausgeblendet.

    Ich weiß jetzt nur noch die Identität meiner vier besten Pferde im Stall. Der Rest ist Namenlos. Die zwei mit denen ich auf Gewicht gehen möchte sind der 481 Weiß (sollte eigentlich der 485 Weiß sein aber den habe ich beim Keimen versaut. Hatte nur ein Blatt und verlor dadurch gut einen Monat. Er wurde am einen Nachbarn mit einem schönen Komposthaufen gegeben. Wenn da noch was kommt werde ich berichten.)und der andere ist der 1357 Ghaye.

    Dann habe ich noch zwei die schön werden sollen wobei auch hier der Keim Tod zugeschlagen hat. Hier hat es den 1155 Lilja erwischt. Für ihn habe ich den 966 de Swert gepflanzt. Er war der der sich am besten entwickelt hat. Jetzt ist er das Nesthäkchen und entwickelt sich etwas merkwürzig.
    Mein Anderer ist der Orange von Franz. Der schönste Europas aus dem Jahr 2008.Von dem habe ich drei angepflanzt an drei verschieden Stellen.

    Insgesamt habe ich 6 verschieden Stellen bepflanzt und 2 Arbeitskollegen zu Kürbisanbauern gemacht. Also für das erste Jahr an Missionarischer Leistung sicher ganz ordentlich. Habe aber allen klargemacht dass die Dinger nicht größer werden sollen als meine.

    # Martin Unter anderem ist einer (1341 Baggs) nach Tempelhof gegangen also zieh dich warm an wenn es Ende Der Saison nach Schöneberg geht. Er und mein andere Kollege sind ganz wild darauf mich zu schlagen. Stecken jetzt beide unter einer Decke wobei der eine sämtliche Wundermittel der größten Baumschule bei uns um die Ecke anschleppt.

    So genug geschrieben jetzt kommen noch ein paar Bilder. Ich werde mir auch erlauben ein paar Artfremde Bilder unterzustreuen um die ganze Sache hier etwas auf zulockern.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0


    Die Kürbiswächter.



    Der schmale Streifen für die Schönen. Vorne der de Swert und hinten der Franz.



    Ein Teil der Verwerter.



    Noch ein paar Nagezähne. Im Hintergrund ihre Wohnung.



    Auf den Kompost der Strasse ausgelagerte.



    Ein Speisekürbis. Welcher? Siehe Text oben.



    Und hier die erste Dame am Ghaye. Mittlerweile nicht mehr ganz aktuell. Die hier gezeigte habe ich dummerweise angeschnitten. Dafür hat er aber bestimmt schon 5 andere nachgeschoben wobei ich Morgen vielleicht die erste an einem fetten Nebenstrang befruchten werde.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hier nochmal zwei Bilder von oben

    Muss gestehen das ich im Hauptbeet den Überblick verloren habe. Wächst irgendwie mehr als ich gedacht hätte. Bin aber eigentlich auch ein bißchen Stolz auf das Wachstum.

    Heute habe ich den ersten befruchtet. Mal schauen was es wird. Der im Vordergrund ist ein Bauhaus vom letzten Jahr. Hat sich selber ausgesät und bleibt zum Vergleich mal drin.

    Auf dem anderen ist der Schweinestall zu sehen.

    # Michael Dein Video ist super. Habe es heute intuitiv genauso gemacht und mich dann durch dein Video bestätigt gefühlt.




    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So

    gestern habe ich den Orangenen von Franz mit dem 590 von Janni gekreuzt. Wenn das was wird ist mir Platz 1 für den Schönsten 2009 sicher.

    Bilder kommen wenn er ein bissel größer wird. Zur Zeit habe ich Männlein und Weiblein wie verrückt.

    Am Franz kommen gleich 2 nachgerückt die ich auch bestäuben werde.

    Ansonsten war ich heute mal wieder bei meinem Nachbarn. Unkraut so weit das Auge reicht. Ich sah aus wie ein Grubenarbeiter nachdem ich mich auf Knien durch das Gröbste gekämpft habe.

    Da sind auch schon einige Damen zu sehen. Die bleiben alle für die Bienchen.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Morgen wird die zweite Blüte des Franz bestäubt. Wird Self werden.
    Ist die einzigste Pflanze an die ich noch vernünftig rankomme.

    Die anderen sind zum Urwald mutiert.

    Habe mich mit dem Wachstum unwesentlich verschätzt.

    Aber ich LIEBE es wenn die Pflanzen so marschieren. Morgen habe ich etwas mehr Zeit da werde ich mal die Bilder hochladen.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0


    Blue Hubbard



    481 Weiß Hatte gerade keinen Latschen parat. Deshalb der Hund.



    Urwald. Den Baumarkt habe ich heute gekillt. Hat nichts gebracht und nur alles noch voller gemacht.



    Der Höllische Franz



    Speisekürbisse auf dem Vormarsch.



    Sonnenblume bei 2m.



    Könnte das ein Ölkürbis werden?

    Insgesamt wächst alles super. Kann zwar nicht mit den Profis mithalten aber für meine Verhältnisse liege ich super im Rennen.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So wird Zeit das ich wieder arbeiten gehe.

    Mainwine am Ghaye abgebrochen und die beiden Kürbisse dahinter sind weich geworden. Jetzt ist noch einer direkt am Bruch der MW. Der muss es jetzt machen.

    Ansonsten werde ich jetzt alle die halbwegs gut liegen open lassen und erst etwas später entfernen.

    Die 3 höllische Fränze wachsen wie die Orgelpfeifen. Wenn alle bis Ende der nächsten Woche noch im Rennen sind werde ich mich wohl von einem trennen. Zwei lasse ich auf jeden Fall.

    Die Speisekürbisse wuchern das es die wahre Pracht ist.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So hier mal wieder der aktuelle Stand bei mir. Mittlerweile gut Lehrgeld gezahlt. 2 MW habe ich abgebrochen und einiges wächst nicht so wie ich mir das vorstelle. Anderes wiederum macht sich sehr chic.

    Den Überblick habe ich vollends verloren. Was da was ist ist mir mittlerweile auch egal.

    Ein paar lasse ich jetzt noch nachwachsen. Im ersten Bild ist der höllische Franz zu sehen auf dem anderen mal ein schöner Speisekürbis.

    Im Resümee lässt sich schon jetzt sagen. Ich brauche mehr Platz.


    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Sodala da sind wir wieder. Der Urlaub ist vorbei und es darf endlich wieder gearbeitet werden.
    In der Zwischenzeit hat sich für meine Verhältnisse sensationelles getan.

    Im Prinzip habe ich mein Ziel schon erreicht. Den krieg ich nimmer weg.

    Viele Fehler habe ich gemacht die mir jetzt auf die Füße fallen und einige Dinge muß ich noch lernen. Aber eins weiß ich jetzt. Ja auch ich kann einen Kürbis mit Aha Effekt mit meinem bescheidenen Boden hinbekommen.

    Im nächsten Jahr habe ich ein anderes Grundstück in Aussicht und da kann ich dann auch etwas besser Ordnung halten.

    Hinten im Beet liegt auch noch ein anderer Kollege. Der ist aber nicht so schön. Ich lasse da auch weitere dran um den nicht sooooo groß werden zu lassen da er nicht so optimal liegt. Ich komme auch einfach nirgendwo mehr ran.

    Mich hat das Wachstum einfach auch überrollt.

    Auf dem Bild ist der Höllische Franz der die Leute fast vom Fahrrad kippen lässt.

    # Janni Pollinator war der 490 Höllein. Der einzigste gezielte Cross den ich hinbekommen habe.


    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Ist das Mehltau?

    Hi ist das Mehltau?

    Habe ein mittel gegen echten und unechten. Den würde ich Morgen mal einsetzen.





    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So habe gestern mal gegen Mehltau gespritzt. Vorgestern durfte ich meinen ersten Geplatzten bergen. War krumm und schief gewachsen.

    Würde vermuten schlecht bestäubt. Schade drum denn er war am Ende der abgebrochenen MW. Da hat es ordentlich reingedrückt.

    Der Keeper am De Swert blendet sich auch aus. Wird von der Seite her weich. Mit der Pflanze habe ich kein Glück. Schön lange Stiele aber tierisch zerbrechlich.

    Und dann habe ich gestern die erste OTT Messung meiner Karriere gemacht.

    137 Kg oder 300 lbs. Genial der Brocken. Ich lasse jetzt hinter ihm noch zwei weitere wachsen weil ich ihn ungerne verlieren will. Das ist der Preis wenn man einen Kürbis bis zum Ende will und nur noch 2 Pflanzen im Rennen hat. Ein Luxusproblem.

    Außerdem bleibt mir so Steigerungspotential für 2010.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hier mal ein Bild meines Vorzeigekürbisses. Nicht die Roger Liga aber dicht dran ( für mich )

    Nach OTT wiegt er 200KG trotz Mehltau und einem Bremskürbis direkt dahinter.

    Der De Swert lässt jetzt sogar auch einen dran. Natürlich dicht am Zaun.


    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So hier mal ein paar Bilder meiner Ernte. Einfach mal Querbeet.





    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So jetzt noch ein paar abschließende Bilder meiner Ausbeute 2009. Ich bin mehr als zufrieden da es gezeigt hat das auch bei meinem schlechten Boden was vernünftiges wachsen kann.

    Entsprechende Vorarbeit aber vorrausgesetzt. Das ist auch der Grund warum ich mit meinem Dicken norgendwo hingehen werde. Ich habe einfach zuviel für 2010 zu tun.

    Deshalb geht es da jetzt auch weiter und dies ist der letzte Eintrag hier.

    Dekoration meiner Damen




    Einfach nur schön



    Hier hat sich was gekreuzt. Ein schöner Bursche.



    Das große Kürbisrutschen. Der auf der Decke gehört noch zum Dicken im Hintergrund. Den habe ich wachsen lassen weil ich den Großen nicht verlieren wollte. Ein weiterer in der selben Größe hatte sich allerdings ungeplant auf dem Nachbargrundstück noch versteckt. Also besser geplant und den Kollegen noch abgedeckt wäre sich noch was gegangen.



    Mal ein Überblick über das Chaos.



    Der Hund hat eine Schulterhöhe von 55 cm. Kreuzung Weinzierl/Höllein. Beide Kerne dürfte man vielleicht noch bekommen. Vielleicht mache ich 2010 ein Remake auf dem anderen Grundstück.

    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So

    habe meinen Großen heute gewogen. Habe ich etwas unkonventionel gemacht. Nachdem ich schon vor zwei Wochen die Pflanze abgeräumt habe wurde er heute einfach in Einzelteilen auf einer Personenwaage gewogen.

    Er heißt jetzt 495 Henke UOW.

    Gemessen hatte ich 203 Kg. Für mich ist das genau genug. Schön ist auch die 500 Lbs Grenze bleibt mir für 2010.

    Waren allerdings sehr wenige Kerne drin. Davon waren auch noch viele nicht richtig ausgebildet.

    In Summe werden da vielleicht an die 30 Stück bleiben. Da sich der Bedarf ja in Grenzen halten wird es trotzdem wohl reichen.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hier noch ein paar Impressionen wie es derzeit noch in der Wohnung ausschaut.





    Denke das sollte mich Futtertechnisch ins neue Jahr retten.
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •