Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 74 von 74

Thema: Bodenanalyse

  1. #61
    Erfahrener Benutzer Foren-Partner
    Gärtnermeister

    Registriert seit
    06.03.2009
    Zuletzt Online
    21.07.2016
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    2.388
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Vor allem könnte es Probleme mit dem US-Zoll geben - Boden darf eigentlich wegen potentiell enthaltenen Schädlingen und Krankheiteserregern nicht eingeführt werden (gilt bei unserem Zoll übrigens auch).

    Eine große Auswahl an exotischen und einheimischen Samen sowie Zubehör gibt es im Onlineshop unter www.inganashop.de

  2. #62
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    12.348
    Danke
    156
    Downloads
    18
    Uploads
    5
    Das trifft ja eigentlich auch auf Seeds zu.Welche eigentlich auch verboten sind.Aber sehr selten kommt drüben nix an.

    Um sicher zu gehen,einfach den Weg über Canada nehmen.
    Ist halt auch ne Frage der Kosten.

    Und Adressen hat es bei BP.com jede Menge.
    Fast jeder Grower stellt die ja dort ein.Mit Adresse und Mail,wo man ja mal vorher anfragen könnte

    hier

    und hier

    und hier auch

    Adressen

    Viel Glück Baumi!

  3. #63
    Erfahrener Benutzer Junggärtner
    Registriert seit
    16.09.2008
    Zuletzt Online
    03.10.2019
    Beiträge
    320
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Danke denen die mir helfen und danke denen die meinen Beitrag kommentieren.

  4. #64
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    15.10.2008
    Zuletzt Online
    07.09.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.585
    Danke
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Servas Andreas,
    paßt zwar nicht genau hierher aber ich bin sicher du wirst es lesen...
    in deinem Tagebuch hab ich gerade eure Ergebnisse gelesen,die mit super nur unzureichend beschrieben sind,aber:
    ich sehe nirgends einen Kürbis,wo alle drei Mitglieder von THE als Protagonisten aufgeführt sind...
    hat sicher nix zu bedeuten,ist mir halt nur aufgefallen,
    Liebe Grüße von TLA(Team Light Austria),das bin ich
    Sepp

    Jeder,der keinen Vogel hat,ist eine arme Sau

  5. #65
    Erfahrener Benutzer Junggärtner
    Registriert seit
    16.09.2008
    Zuletzt Online
    03.10.2019
    Beiträge
    320
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Andreas und Martin Baumert sowie Martin Teichert - weis nicht wo das Problem ist. Hast uns doch persöhnlich kennen gelernt.

  6. #66
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    15.10.2008
    Zuletzt Online
    07.09.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.585
    Danke
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    jetzt weiß ich es ja eh,Problem als solches war´s ja keines,Probleme kann man nur mit der Gesundheit haben,alles andere sind bestenfalls Ärgernisse..
    Daß zwei Brüder unter den dreien sind wußte ich entweder ned oder das Bier hat es vergessen lassen,kann ja vorkommen...g
    Jeder,der keinen Vogel hat,ist eine arme Sau

  7. #67
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    13.09.2008
    Zuletzt Online
    07.10.2019
    Beiträge
    716
    Danke
    28
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Chris82
    Und warum USA? Es gibt zig Läden ind Good Old Germany die das genauso gut können (und billiger sind).
    So einen hab ich noch keinen gefunden Die amerikanischen Bodenanalysen sind in der Regel umfangreicher, und dann wirds in D teuer !

  8. #68
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    29.08.2019
    Ort
    Fürstenwalde ( Brandenburg )
    Beiträge
    1.080
    Danke
    5
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    hi leute,


    hier mal meine aktuellen analysewerte der bodenproben:
    Patch I:

    B = 1,59 / Cu = 5,3 /Mn = 150 / Zn 43,7

    Boden Art: ls /pH = 6,8 D /P205 = 67 E / K20 = 125E / Mg = 13,4 E

    Patch II:

    B = 1,90 / Cu = 5,7 /Mn = 186 / Zn 93,5

    Boden Art: ls /pH = 7,1 D /P205 = 130 E / K20 = 84 E / Mg = 28,8 E

    leider kann ich diese nicht so recht deuten außer das alles gut versorgt ist. hat jemand mal werte von anderen züchtern wie paton & co ??? dann hätte man mal einen vergleich.


    lg oliver
    Schaut doch mal bei mir rein unter www.Kürbisolli.de (PB=889,6_Langheim.O_11 (403,5 Kg)

  9. #69
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    30.01.2011
    Zuletzt Online
    02.06.2015
    Ort
    Rijnsburg, Niederlande
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Die gewünschte Werte sind aufgeschrieben aus dem Buch 'How-to-grow World Class Giant Pumpkins the all organic way':


    Und hier sind die Werte meines Patches:

  10. #70
    Avatar von maxwin Erfahrener Benutzer Jungpflanze Germany
    Registriert seit
    28.07.2017
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    131
    Danke
    3
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    So Die Saison ist noch nicht ganz zu ende da macht man sich ja schon Gedanke für die nächste.

    Ich wollte mal eine Bodenanalyse vom Patch durchführen.

    Würde da sowas reichen? Wo lasst Ihr sowas machen?
    https://www.rosen.de/praktische-helf...SABEgKxC_D_BwE
    PB:
    AG: 419,76 Lange 19
    FP:. 108,90 Lange 19

  11. #71
    Avatar von hasibaer Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    20.05.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    1.136
    Danke
    30
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi, also für den Anfang sicherlich nicht verkehrt.
    Wichtig würde ich allerdings noch finden, dass der Stickstoff Gehalt gemessen wird.... Lese nix in der Beschreibung.

    Der Preis ist eigentlich Top in Ordnung.

    Am Ende liegt die Entscheidung bei dir.
    Ich habe die letzten Jahre eine kostenlose Bodenanalyse machen lassen im Gartencenter.... Die ist allerdings noch einfacher.

    Am besten wäre meiner Meinung nach eine professionelle Bodenanalyse in Kalifornien.... Die sind spezialisiert auf Riesenkürbis und Co.
    Hab jetzt keine Adresse zur Hand, aber findet man sicher was bei google.

  12. Folgende User danken hasibaer für diesen Beitrag:

    maxwin (02.10.2019)

  13. #72
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    928
    Danke
    16
    Downloads
    11
    Uploads
    0
    Nimm am besten den Raiffeisen Laborservice: https://www.raiffeisen-laborservice....SAAEgJiy_D_BwE

    Fand die Abwicklung sehr einfach und es sind viele Bodenwerte dabei.
    PB: 1124 lbs UOW (510kg) (2269 Paton x open)

  14. The Following 2 Users Say Thank You to Matthias89 For This Useful Post:

    maxwin (02.10.2019), Michael (01.10.2019)

  15. #73
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.747
    Danke
    20
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Matthias

    Ich habe jetzt zum ersten Mal in meinem Leben eine Analyse bestellt bzw. muss die Erde nurnoch holen bzw. dann versenden.. =)
    Ich werde dann im Tagebuch berichten.

    Gruß Michael
    Persönlicher Rekord: 358 kg = 789,2 lbs 2010 (901 Hunt x 579 Rupf)

  16. #74
    Avatar von maxwin Erfahrener Benutzer Jungpflanze Germany
    Registriert seit
    28.07.2017
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    131
    Danke
    3
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    OK Danke erstmal für eure Hilfe.

    Werde dann erstmal hier im Raiffeisen Baumarkt fragen, wenn die es nicht machen dann Online bei denen.
    PB:
    AG: 419,76 Lange 19
    FP:. 108,90 Lange 19

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •