Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Eisenmangel, Hitzeschwung - gelbe Blätter

  1. #1
    Avatar von BB9005 Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    28.07.2020
    Zuletzt Online
    28.07.2020
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Eisenmangel, Hitzeschwung - gelbe Blätter

    Das Wetter war die letzten Wochen warm, aber oft bewölkt mit genug Regen. Ich musste nicht gießen. Die Frucht war ein paar Kg schwer und nahm schnell zu. Meine Pflanze ist nicht groß, nur ein paar Quadratmeter.

    Dann kamen 5 Tage, wo es gar nicht geregnet hat und es waren auch so um die 26-29°C. Ich habe diese 5 Tage nicht gegossen. Genau in der Zeit haben sich auch die gelben Blätter an den Spitzen entwickelt.

    Und jetzt sind schon wieder 4, 5 Tage rum und es hört scheinbar nicht richtig auf. Die Bilder sind von vor 2, 3 Tagen.

    Es sieht ganz genau aus wie Eisenmangel. Es ist nur an den Triebspitzen so. Aber ich habe gelesen dass es auch vom warmen Wetter kommen kann.

    Ich habe mal hier und da und jetzt die Tage 3x mit NPK Dünger gedüngt, der auch Eisen enthält.

    Kennt ihr das Phänomen? Soll ich mir Eisendünger kaufen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken eisen3.jpeg   eisen1.jpeg  
    Geändert von BB9005 (28.07.2020 um 15:51 Uhr)

  2. #2
    Avatar von joh100 Benutzer Setzling Germany
    Registriert seit
    13.02.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    91
    Danke
    17
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo erstmal und herzlich willkommen im Forum.


    Grundsätzlich ist es schwierig nur anhand der Bilder zu sagen, wovon die gelben Blätter kommen. Mit dem Eisenmangel könntest eventuell recht haben. Es könnte aber auch Manganmangel sein. Eisen- und Manganmangel schauen identisch aus (die jungen Blätter verfärben sich zwischen den Rippen gelblich, die Rippen bleiben aber grün).


    Eventuell ist auch genügend Eisen in der Erde und die Pflanze hat nur ein Problem mit der Eisenaufnahme. Dies kann z. B. bei einem zu hohen Phosphorgehalt im Boden der Fall sein. Der Überschuss an Phosphor blockiert dabei die Aufnahme von Eisen. Bei einem zu hohen pH-Wert im Boden kann dies ebenfalls der Fall sein.

    Schlussendlich gibt nur eine Boden- oder Blattanalyse Aufschluss, was deiner Pflanze fehlt.

    Gruß Johannes

  3. Folgende User danken joh100 für diesen Beitrag:

    Michael (29.07.2020)

Ähnliche Themen

  1. Halbe Blätter
    Von Matthias89 im Forum Krankheiten etc.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2016, 20:16
  2. Gelbe Punkte auf den Blättern
    Von IKE im Forum Krankheiten etc.
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 10:10
  3. Helle bis gelbe Blätter
    Von Ailsa im Forum Krankheiten etc.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 09:42
  4. Welche Blätter ???????
    Von Turijan im Forum Standortwahl, Düngung und Bewässerung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 21:56
  5. Blätter troknen vom Rand her aus!
    Von Alexander im Forum Krankheiten etc.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 19:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •