Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: Diskussion Thüringenmeisterschaft im Kürbiswiegen 2020

  1. #41
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    906
    Danke
    66
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Der Möhrchen hat ja schön geschrieben dass das Gemüsewiegen in Breitungen ca. 1 Stunde in Anspruch genommen hat. Was soll ein Veranstalter dann mit angenommen 10 solchen Teilnehmern machen? Ein 24 Stunden Weigh off? Darum geht es mir bei der Sache, und nicht weil ich jemandem seine Urkunden neidig bin! Hatte ja auch welche im Gepäck, so wie du Kevin.

  2. #42
    Avatar von hasibaer Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    20.05.2015
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    1.163
    Danke
    30
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Klar stelle ich mich solch einer Diskussion. Es wäre generell in meinen Augen falsch den Kopf in den Sand zu stecken. Wenn ich meiner Meinung nicht kund geben würde, dann könnte ich mich auch im Nachhinein nicht beschweren.
    Insgesamt werden wir wohl kaum auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Warum die Long vegetables in Deutschland so verschrien sind kann ich mir auch nicht erklären.... Long Carrots haben ja bis vor zwei jahren noch mehr gezüchtet in Deutschland. Ich selbst habe mich in die Long veggies verliebt. Auch wenn die Anzucht im Frühjahr bissel kompliziert ist bei den meisten, braucht es dann im Garten nicht sonderlich viel Platz.

    Ja ziemlich genau eine Stunde hat es gedauert in Breitungen trotz zwei kleinen Problemen.... Eine Paprika die deklariert war als Pepper Heavy wurde im vorfeld bei die Heavy Chillis sortiert und eine gemeldete Steckrübe (Rutabaga Swede) stellte sich als Giant Turnip heraus. War ja nicht dramatisch.
    Wir haben ja auch nicht unter Leistung gearbeitet, sonst wären wir sicher noch schneller fertig gewesen, aber man sollte ja trotzdem noch genau und gewissenhaft arbeiten.
    Wenn mehr Gemüse gewesen wäre und es hätte länger gedauert..... Wir waren genug Leute. Während das Kürbiswiegen läuft, hätten wir im Hintergrund einfach weitergemacht.

  3. #43
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    906
    Danke
    66
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Also eines möchte ich aber schon auch sagen Patrick, ja ihr habt im Hintergrund gearbeitet, und zwar so im Hintergrund dass ich als aktiver Teilnehmer keine Ahnung hatte ob mein Gemüse schon gewogen wurde. Das musste ich mir mühsam erfragen, und es war völlig undurchsichtig wer wo vorne liegt. Das kann doch auch nicht im Sinne des Erfinders sein. Und ganz ehrlich gesagt, mir hat das keinen Spaß gemacht. Und das Puplikum hat auch genau nichts davon mitbekommen.

  4. #44
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.766
    Danke
    20
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Friedl

    2007 war ich das erste mal in Ludwigsburg mit Kürbis.
    2008 Ludwigsburg mit Kürbis
    2009 Habe ich sogar völlig unerwartet den 3. Platz in der Baden-Württembergischen Meisterschaft erlangt.
    2010 War ich dann in Bayern auf einem Wiegen wo mein PB von 789 lbs gewogen wurde.
    2011 Habe ich noch Kürbisse angebaut, war aber nur ohne Kürbis in Ludwigsburg.

    Jetzt aber meine Frage: Muss man denn auf einem Wiegen gewesen sein um eine Meinung zu einem Thema abgeben zu können?
    Auch wenn ich nie auf einem Wiegen gewesen wäre wüsste ich doch(Aufgrund des Hobbys) dass das Begutachten und Handhaben von gelieferten Kürbissen und Gemüse viel
    Zeit in Anspruch nimmt. Wie auch immer.

    Man müsste bei einem Wiegen wo dann Gemüse zugelassen ist eben auch einen bestimmten Bereich abgrenzen
    damit man den Zuschauer nicht zu viel mit dem kleinen Gemüse "langweilt"..?!

    So ein kleines Gemüse sieht aus der Zuschauerperspektive nunmal klein aus, egal ob es 1 oder 2 oder 5 kg ect. wiegt oder wie lang es auch sein mag.
    Darum bekam auch über Jahre der Kürbis die Zentrale Aufmerksamkeit(Die er auch weiterhin haben sollte) wenn es um einen Wettbewerbsgedanke ging, weil so eine Frucht eben
    unübersehbar ist..
    Geändert von Michael (28.11.2019 um 02:59 Uhr)
    Persönlicher Rekord: 358 kg = 789,2 lbs 2010 (901 Hunt x 579 Rupf)

  5. #45
    Avatar von Udo Karkos Moderator Gärtnermeister Germany
    Bounce Hard Champion! Square Bear Photo Hunt Champion! SwapIt - Justin Knights of Valour Champion! Sky Blocks Champion! Traditional Sudoku - Easy Champion! Pointix Champion! Bryx Champion! John & Mary's Memory Champion! Tabla Champion! Goggleyes Champion! Puzzle Maniax Champion! Towers of Hanoi Champion! Solitaire Farm Edition Champion! No Gravity Champion! Wall-E Pinball Champion! Circle Click Champion! Air Hockey Champion! Tower Blocks Champion! Sky Knight Champion! Ice Castle Blaster Champion! Lemmings Boot Camp Champion! YetiSports Puzzlekick Champion! Star Swing Champion! YetiSports 8 - Jungle Swing Champion! Eco Battler Champion! Kicking Kings Champion! 1493 v32 Champion! YetiSports 9 - Final Spit Champion! Cany cane crisis Champion! Sonic Blox Champion! Advanced Curveball Champion! YetiSports Pentathlon Champion! YetiSports 2 - Orca slap Champion! Tower Bloxx Quick Champion! YetiSports 6 - Big Wave Champion! YetiSports 5 - Flamingo drive Champion! Tropical Dragon Slaughter Champion! YetiSports 7 - Snowboard FreeRide Champion! Law of the west pinball Champion! Luminara Champion! Tower of Moai Champion! Crazy Graviton Champion! Sanguo Champion! Galaxy Gunner Champion! Yeti Sasquatch Annihilation Champion! Rat n Roll Pinball Champion! Sling Champion! YetiSports 1 SE Champion! Spank The Booty Champion!
    Registriert seit
    11.08.2012
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.547
    Danke
    22
    Downloads
    1
    Uploads
    1
    Zwei Dinge möchte ich klarstellen:
    1. Veranstalter des Wiegens in Thüruingen war die Gemeinde Breitungen oder das Strandbad in Zusammenarbeit mit Mike Rohrdiek.
    Darin enthalten war eine GPC-Wertung!
    2. Die GPC veranstaltet überhaupt keine Wiegen.
    Die GPC stellt Regeln auf, überwacht deren Einhaltung und sammelt die Ergebnisse!
    Grow BIG - Play FAIR!
    PB: 1261.9 lbs ... best wishes bis bald udo
    =================
    Das beste im Westen

  6. #46
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    906
    Danke
    66
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Hallo Michael,

    natürlich kann man Meinungen kundtun auch ohne wo dabei gewesen zu sein. Die Aussagekraft solcher Aussagen basiert aber dann eher auf Vermutungen.
    Alleine bei der GPC sind denke ich seit 2011 die Kategorien von 6 auf 8 angewachsen und die Züchter sind sicher auch nicht weniger geworden.
    Den von dir angesprochenen Bereich für Gemüse muss ein Veranstalter erst einmal zur Verfügung haben. Und es kann doch nicht sein dass das Gemüse dann irgendwo abseits gewogen wird.
    Hier nochmal zur Veranschaulichung die Flyer von Thüringen 2019: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Flyer1.jpeg 
Hits:	11 
Größe:	139,9 KB 
ID:	23772 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Flyer2.jpg 
Hits:	12 
Größe:	165,0 KB 
ID:	23773
    Was ich damit sagen möchte ist folgendes: Da steht nichts von Gemüse! Der Veranstalter war in diesem Fall so schlau keine Zeit für die Siegerehrung anzugeben, nur gibt es Veranstaltungen wo dies auch angegeben ist und wo die Besucher auch zahlen müssen. Wie kommen jetzt ahnungslose Besucher dazu sich mit Gemüsewiegen berieseln zu lassen, wenn davon nichts auf den div. Plakaten/ Flyern zu sehen ist? Wie kommt der Veranstalter dazu sich einem enormen zeitlichen Druck auszusetzen? Wie kommen wir Züchter dazu vor leeren Rängen unser Wiegen und die Siegerehrung danach abzuhalten weil die Zuschauer genervt abziehen? Dies ist bitte keine Kritik am Veranstalter!
    Ich habe auch nichts gegen Gemüse, nur sollten sich Züchter und Besucher an das halten können was angekündigt ist.
    GPC Wiegen bedeutet Teilnahme mit max. 8 Sorten pro Teilnehmer und nicht ein Wiegen im Wiegen von über 20 zusätzlichen Sorten.
    Es spricht aus meiner Sicht nichts dagegen wenn zwischendurch mal die eine oder andere Sonnenblume oder eine fette Kohlrabi gemessen wird.
    Es spricht auch nichts dagegen wenn das Gemüse wie in Ludwigsburg auf der Bühne gemessen und moderiert wird, wenn es im Vorfeld bekannt ist.

  7. #47
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    906
    Danke
    66
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Udo mit Veranstalter war auch nicht die GPC gemeint!
    Veranstalter sind natürlich Gemeinden, Vereine usw. die sich bei der GPC das Recht auf offizielle Wertung und Einträge erkaufen um Züchter für Ihre Veranstaltung zu gewinnen.
    Veranstaltet die EGVGA Wiegen außer dem Schauwiegen in Ludwigsburg bei dem es keine offiziellen Ergebnisse gibt?
    Ich denke nicht!

  8. #48
    Avatar von hasibaer Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    20.05.2015
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    1.163
    Danke
    30
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Friedl, ja das Gemüse wird seit einigen Jahren nicht mehr moderiert aufgrund von der Zeit.
    Allerdings ist es allen Züchtern gestattet uns die ganze Zeit über die Schulter zu schauen.... Einige nutzten dies auch.
    Klar könnte man zum Beispiel eine Tafel aufstellen wie in Ludwigsburg wo die Ergebnisse aufgeschrieben werden, aber immerhin gab's dieses Jahr schon mal eine für die AG Kürbisse.
    Olli soll als Moderator lediglich während der Pausen (bis der nächste AG gewogen wird) ein paar Highlights vom Gemüse zeigen.... Sprich Thüringenrekorde, Deutschlandrekorde oder auch Österreicher Rekorde. Hat er auch nach besten Wissen und Gewissen gemacht.

    Mit dem Flyer gebe ich dir recht.... Da steht leider nix von Gemüse drauf. Immerhin steht drauf, dass nach den Regeln der GPC gewogen wird.
    Ebenso wurden auch große Banner angefertigt.... Mir bekannt drei Standorte wo sie angebracht waren. Auf diesem Banner stand lediglich Thüringer Meisterschaft im Kürbiswiegen. Ich persönlich fande es sehr schade, dass kein GPC Logo oder wenigstens eine Erwähnung des GPC draufgestanden hat. Auf Nachfrage warum dies nicht mit gedruckt worden ist, bekam ich zur Antwort..... Der GPC ist kein Sponsor.
    Also das fand ich schon etwas krass.
    Ich als Züchter wusste, dass dort offiziell gewogen wird nach GPC, aber als leihe, der das Banner durch Zufall dort hängen sieht, hätte mir überlegt.... Naja ein Riesenkürbisfest.... Da werden sicherlich Kürbisse mit 30 oder 40 kg zu sehen sein. Ist ja oftmals so bei einem Dorffest.
    Als leihe müsste ich mir überlegen da hinzugehen und ob es sich lohnt.
    Mit GPC Logo würde dies in meinen Augen anders aussehen. Schließlich macht ein Weltverband schon Eindruck auf viele Menschen.

    Bis jetzt stand es nie zur Debatte ob die EGVGA ein Wiegen veranstaltet oder nicht. Bis jetzt war es immer so, dass im Rahmen eines GPC Wiegens das Gemüse für die EGVGA erfasst worden ist.

  9. #49
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    906
    Danke
    66
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Ich sage es jetzt noch genau einmal: Bei der GPC gibt es 8 Kategorien die gewogen werden müssen! Alles andere ist reine Zugabe und bleibt dem Veranstalter überlassen. Mann muss das schwer zu verstehen sein.

  10. #50
    Avatar von galaxy99 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Raiden 2s Part B Champion!
    Registriert seit
    01.10.2010
    Zuletzt Online
    08.12.2019
    Ort
    Trusetal
    Beiträge
    979
    Danke
    7
    Downloads
    10
    Uploads
    0
    Ja wir haben das GPC Logo nicht auf den Bannern! Wir haben es vorgezogen dort die größeren Sponsoren zu nennen. Ohne die gäbe es keine Veranstaltung!
    Dem " normalen" Volk ist es egal ob das ein GPC Wiegen ist oder nicht. Sie kommen um die fetten große Kürbisse zu sehen.
    Ein Banner muss auch so übersichtlich sein, das man bei einer Vorbeifahrt alles erfasst.

    Gruß Mike
    PB AG: 965,6 Rohrdiek 16 (1622 Young x self )
    PB Marrow: 73,5 Rohrdiek 16 (71 Wild 13 x open)
    PB Field: 130 Rohrdiek 16 (103 Wagler x open)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. CG Züchtertreffen 2020
    Von Friedl69 im Forum Ausflüge, Patchtouren & Co.
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.12.2019, 12:17
  2. Thüringer Meisterschaft im Kürbiswiegen 2020
    Von galaxy99 im Forum Thüringen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2019, 18:51
  3. Live Diskussion mit Mathias ?
    Von benny_p im Forum EGVGA-News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 13:55
  4. Forumcharts -Diskussion
    Von GPW im Forum Big Pumpkin Forumcharts
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 10:09
  5. diskussion zu züchtertagebüchern
    Von MartinK im Forum Hilfe, Kritik, Wünsche, Anregungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 13:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •