Deutsche Top-Züchter;.....International nur noch 2. Liga ??


Das wir Fußball inzwischen „nicht mehr können“,....
... sollte sich inzwischen herumgesprochen haben...
..aber bei unsrem geliebten Hobby siehts ja auch nich mehr sehr viel besser aus.


Was ist eigentlich mit den deutschen Top-Growern los...?
…..Stagnation allerorten?


Letztes Jahr sind nach Großbritannien, der Schweiz und Belgien nun auch noch Spanien und Italien an uns vorbeigezogen,
Polen`s 2083er ging zwar zum Schluß DMG...aber mehr auffer Waage is nu mal mehr auffer Waage..!!
.....damit also nur noch Platz 7 in Europa!!


Es ist mir schleierhaft, wie unsre deutsche Züchter-Szene, die sicher 20x so groß wie die Schweizerische
und bestimmt 10x so groß wie die Belgische ist, so dermaßen ins Hintertreffen geraten konnte..........


Leider hat die Auswertung der Daten meinen Eindruck über die Situation dann auch schonungslos bestätigt,.....
..da gibt`s nix zu deuteln....:
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TOP 5 Durchschnitt SKALA D.jpg 
Hits:	22 
Größe:	51,1 KB 
ID:	21266 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TOP 5 GPC BasisDaten.jpg 
Hits:	22 
Größe:	221,1 KB 
ID:	21267 ( Quelle: u.a. GPC-Jahrestabellen )

Analyse:

USA:
Nach einigen Jahren der Stagnation scheint der Koloß wieder Fahrt aufzunehmen,.....
...kein Wunder bei dem breiten Feld an Top-Züchtern.
Neuer WR in 2019? …...sieht so aus.

EUROPA:
..geht nach dem großen Sprung in 2016 offenbar etwas die Puste aus, da die absolute europäische Spitze
sich ja nur aus einer Handvoll Top-Züchter zusammensetzt.

KANADA:
Ursprünglich ja mal fast auf Augenhöhe mit dem Giganten USA,..... hat aber inzwischen deutlich den Anschluß verloren.
Rappelt sich aber langsam wieder etwas auf.......zu langsam?

DEUTSCHLAND:
Stagnation allerorten...... über Jahre.......
…....inzwischen selbst in Europa nur noch 2. Liga ?......


Im Moment scheinen wir das Schicksal mit Kanada zu teilen, das in der Saison 2011 ja fast noch auf Augenhöhe mit den mächtigen Amis lag,...
....aber seit nunmehr fünf Jahren keine GPC-Platzierung unter den Jahres-Top 20 mehr geschafft hat.
..und mit einem LandesRekord von „nur“ 1959 Pounds auch noch unter 2000 liegt.

Aber auch die Top5-Kanadier ziehen inzwischen schon wieder auf und davon:
Nachdem man in den Jahren 2013 / 2014 etwa gleichauf lag, haben sie uns inzwischen 200 Pounds (!!) abgenommen.....
...und der „ewige Respekt-Abstand“ von 500 Pounds zu den Top5-Amis ist inzwischen auch schon auf 700 Pounds angewachsen.......

Bewußt mal provokant formuliert: Müde?, Satt?..,Motivation?...,......KnowHow-Probleme?....
Dem Wetter kann man unter den Profi-Bedingungen, auf den bei diesem Niveau gearbeitet wird wohl kaum die Schuld geben.....Belgien liegt ja schließlich gleich nebenan....

Unbequeme Fakten.......sicher.....Aber: ... was is los..?
..Jemand eine Idee...??

Gruß

Martin

P.S. Was ist denn eigentlich aus den ehemaligen Deutschen Meistern Tanner, Schierding und Hanschmann geworden...?
…..nur „One-Hit-Wonder“ ?