Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Gartenwelt von Chris

  1. #1
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Gartenwelt von Chris

    Vor über 30 Jahren habe ich 2 Gärten übernommen. Im Jahre 2016 reichten mir die beiden Gärten nicht mehr aus.
    Für meine Neuentwicklungen brauchte ich einen eigenen Garten, in dem ich das Sagen habe. Als erstes setzte ich
    einen Schuppen rein. Für den Schuppen schaffte ich eine waagerechte Ebene in die Hanglage vom Garten.

    DSC09366.jpg DSC09358.jpg
    Geändert von Chris Arndt (23.12.2018 um 19:10 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Durch einen Sponsor bekam ich eine Vielzahl von etwas überlagerten Samen von Tomaten. Darunter waren auch Sorten, die größere
    Abmessungen schafften. Das Interesse war geweckt mich mit großen Tomaten zu befassen. Platz im Garten habe ich genug. Im Jahre
    2016 baute ich 180, 2017 waren es 120 und 2018 baute ich 80 Sorten Tomaten an. Mein Ziel war es so viel wie möglich Sorten Tomaten
    zu erhalten. Von den Lieferungen an Samen habe ich mal 2 ausgewählt.

    DSC09238.jpg DSC00515.jpg

  3. #3
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    In Laufe der Jahre gab es natürlich auch ungewöhnliche Tomaten zu ernten.

    DSC00033.jpg DSC00039.jpg DSC00156.jpg DSC09014.jpg

  4. #4
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Der Anbau eines größeren Kürbis begann 2017. Der Kürbis hat immerhin knapp über 60 kg gewogen. Im Jahre 2018, wo ich die waagerechte Fläche
    im Garten schon etwas vergrößert hatte, wogen ein Kürbis schon 90.1 kg und der andere 120.5 kg.

    DSC09538.jpg DSC00388.jpg DSC00489.jpg DSC09117.jpg

  5. #5
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    - - - Aktualisiert -
    Nun bin ich dabei die waagerechte Anbaufläche weiter zu vergrößern, um noch größere Kürbisse anzubauen.
    Dafür habe ich mir einen etwas größeren Komposthaufen gebaut.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Chris Arndt (23.12.2018 um 20:50 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Die Engerlinge vom Rosenkäfer müssen bei mir über den Winter im Keller arbeiten, um Engerlinghumus zu erzeugen.
    Dazu kommen die Engerlinge in einen Behälter mit gelochten Boden und Totholz. Der flache Behälter darunter nimmt den
    durchgefallenen Engerlinghumus auf. Den Engerlinghumus verwende ich als Orchideenerde und teilweise als Anzuchterde.

    DSC09291.JPG DSC09274.JPG

  7. #7
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Eine zweite Einrichtung habe ich in Betrieb genommen. Da sind aber keine Engerlinge drin, sondern Argentinische Waldschaben. Wofür ich diesen Humus nehme
    werde ich noch sehen.
    Heute habe ich den ersten Samen im Brutkasten ausgesät. Unter anderem befinden sich Chili Longhorn und Zwiebel The Kelsae darunter.

    DSC00940.jpg
    Geändert von Chris Arndt (20.01.2019 um 17:59 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute habe ich Totholz geholt. Ein großes Stück passe gerade so ins Auto rein. Danach schaffte ich Holzasche und Kuhmist für den Garten ran.
    Bis zum Feierabend füllte ich noch 8 Baueimer, von den geplanten 40 Stück fürs Gewächshaus, ein. Es kam Komposterde mit Wurzelsperren sowie ein
    Eisenrohr mit Zentrierleiste in die Eimer rein.

  9. #9
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Das Gewächhaus ist nun auch fertig eingeräumt. Alle Baueimer sind mit gesiebter Komposterde gefüllt. Damit die Komposterde nicht
    austrocknet, wurden Scheiben aus Teppichboden aufgelegt.

    DSC00958.jpg DSC00962.jpg

  10. #10
    Avatar von Chris Arndt Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    17.12.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Altenburg, Klimaz. 7b, Garten im BLK
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Die erste Stiege mit Jungpflanzen ist gefüllt.

    DSC00965.jpg

Ähnliche Themen

  1. PATRICK TEICHMANN'S GARTENWELT! Saison 2016!
    Von hasibaer im Forum Chilis & sonstiges Gemüse 2016
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 21.12.2016, 19:13
  2. Chris 2011
    Von Chris1982 im Forum Riesenkürbisse 2011
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 23:42
  3. Chris Chili 2011
    Von Chris1982 im Forum Chilis & sonstiges Gemüse 2011
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 21:51
  4. A Big Thank You an Chris
    Von oweno im Forum Hilfe, Kritik, Wünsche, Anregungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 11:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •