Riesenkürbis-Schnitz-Festival

Künstler schnitzen Riesenkürbisse
Sonntag, 21. Oktober 2018
Broderie beim Kürbisverkauf
ab 10 Uhr

Riesenkürbis-Schnitz-Festival

Alle Riesenkürbisse werden bis zum 21. Oktober 2018 gewogen sein. An den beiden vergangenen Wochenenden (7. und 14. Oktober) wurden die schwersten Kürbisse vom Ländle, von Deutschland und von Europa ermittelt. Die jeweils drei schwersten Giganten bleiben bis zum Ende der Ausstellung am 04. November auf den Siegerpodesten präsentiert. Sie werden ausgestellt und können von den Besuchern bestaunt werden.
Doch was passiert mit den fast genauso großen Kolossen, welche es nicht aufs Treppchen geschafft haben. Für die Riesenkürbisse auf den undankbaren hinteren Plätzen gibt es nun eine weitere spektakuläre Verwendung. Die Riesenfrüchte werden zu außergewöhnlichen und kreativen Kunstwerken geschnitzt.
Ausgewählte Kürbiskünstler werden aus den Riesenkürbissen einzigartige Kürbis-Skulpturen schnitzen und für interessierte Kürbiszüchter besteht die Chance auch schon an diesem Tag an Saatgut aus den Riesenfrüchten heranzukommen.
Das Publikum wird aufgerufen den Kürbiskünstlern genau zuzusehen, deren Kunstwerke und ihren künstlerischen Charme zu beurteilen und auf Stimmkarten für ihren Lieblingsschnitzer zu stimmen. Dabei wird die Meinung des Publikums Teil der Jury-Wertung werden. Sowohl für die Künstler als auch für die Besucher gibt es dabei tolle Preise zu gewinnen.
Wir freuen uns auf Sie.
Kurzinfo


  • Riesenkürbis-Schnitz-Festival
  • 21. Oktober 2018
  • Ab 10.00 Uhr
  • Blühendes Barock Ludwigsburg
  • Preise für Kürbis-Schnitz-Künstler und Besucher zu gewinnen