Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Daniels Riesenkürbisse 2018

  1. #1
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Daniels Riesenkürbisse 2018

    Hallo an alle Riesenzüchter,

    nehme mir vor in diesem Jahr auch ein Tagebuch zu schreiben, wenn Zeit ist...
    Im letzten Jahr kamen meine drei besten Exemplare auf 334,5 kg, 233,5kg und 198kg.
    In diesem Jahr habe ich 2 Wochen früher ausgesät, am 06.04.2018. Habe 20 kerne gelegt, teils aus eigener "Nachzucht".
    Alle 20 sind gekeimt und wachsen wunderbar.
    Gepflanzt wurden am 29.04. 7 Pflanzen auf das vorbereitete Beet, welches ca. 200m² groß ist. Am Rand wächst Inkarnatklee, zwischen den Kürbissen sind Lupinen gesät. Ich versuche wie im letzten Jahr den Boden immer bedeckt zu halten, mit Bewuchs, Rasenschnitt und Stroh. Dadurch wird die Feuchtigkeit länger gespeichert. Insgesamt wurde ein Miststreuer voller Rindermist eingearbeitet.
    Hier ein paar Bilder:
    20180405_200944.jpg

    20180414_161930.jpg
    20180419_201347.jpg
    20180424_070817.jpg
    20180429_171036.jpg
    20180429_203029.jpg
    20180429_173826.jpg
    20180501_183435.jpg

    Gruß
    Daniel

  2. #2
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    so nun mal der aktuelle Stand bei mir:



    seitlich blüht Inkarnatklee...

    Gruß Daniel

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    habe heute die erste weibliche Blüte entdeckt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0

  5. #5
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    20180609_201415.jpg20180609_202038.jpg20180609_201428.jpg...und sie wachsen weiter...habe die Tage Palletten untergelegt. Dünge regelmäßig mit Brennesseljauche.

  6. #6
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Blick auf das Stück:
    20180614_080030.jpg
    Fruchtansatz wächst:
    20180614_080000.jpg
    2 Blüten direkt hintereinander:
    20180614_075901.jpg
    bisher größter:
    20180614_075942.jpg
    und noch einer:
    20180614_075935.jpg

    Werde dieses Jahr versuchen nur einen Kürbis pro Pflanze zu belassen. Bestäubung wie immer open bei mir - es fehlt einfach die Zeit...
    bei allen Pflanzen derzeit Blattwachstum ohne Ende, bei dreien auch unwahrscheinlich viele weibliche Blüten, die ich teilweise schon entfernt habe. Entfernung der belassenen Früchte vom Strunk ca. 2-4 Meter.

    Gruß und viel Erfolg allen

  7. #7
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    626
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Hallo, schöne Pflanzen. Du solltest die Ranken besser eingraben.
    Ich sehe da keine einzige eingegrabene Ranke.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  8. #8
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    20.06.2018
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    659
    Danke
    38
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo Daniel,

    du solltest versuchen deine Früchte im 90 Gradwinkel zur Hauptranke zu positionieren.
    Ideal wäre ein Bogen der Hauptranke mit Scheitelpunkt bei der jeweiligen Frucht.
    Machst du das nicht, bekommst sicher gröbere Probleme und könntest sogar die Früchte verlieren.....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.137
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich empfehle ja in der Nähe der Pflanzstelle nichts aufzugraben, da lieber nur etwas Humuserde auf die Blattansätze zu legen falls
    man die Zusatzbewurzelung nutzen will..
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  10. #10
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    20.06.2018
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    659
    Danke
    38
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So sollte das ausschauen bei den Keepern:IMG-20180605-WA0007.jpg IMG-20180606-WA0001.jpg
    Aber immer schön vorsichtig und gaaanz langsam....

  11. #11
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    alles klar, danke für die Tipps! eingegraben habe ich noch nie, ist auch alles dick gemulcht wegen Erhalt der Bodenfeuchtigkeit. Verwurzelt ist die Hauptranke bereits kräftig, liegt bombenfest.

    Gruß

  12. #12
    Neuer Benutzer Sämling Germany
    Registriert seit
    16.09.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Anbei aktuelle Bilder von heute früh:

    ene meene miste... es kann nur einer werden, aber welcher??
    20180619_074802.jpg
    derzeitiger Bester
    20180619_074938.jpg
    Hauptranke gut gewachsen
    20180619_080128.jpg
    Blick ins Mikroklima
    20180619_075813.jpg
    wunderschöne Blüte des 1004er Wagler
    20180619_084809.jpg

    Gruß
    Daniel

Ähnliche Themen

  1. Riesenkürbisse 2016 Alex
    Von Alexander im Forum Riesenkürbisse 2016
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 20:35
  2. Sven's Riesenkürbisse 2013 :neo:
    Von Giant194 im Forum Riesenkürbisse 2013
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 22:18
  3. Tom´s Tagebuch 2012 Riesenkürbisse :D
    Von Tom94 im Forum Riesenkürbisse 2012
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 16:21
  4. Bachelorarbeit über Riesenkürbisse
    Von Benedikt im Forum Big-Pumpkins Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 23:10
  5. Züchtertagebuch Riesenkürbisse Tom 2009
    Von Tom im Forum Riesenkürbisse 2009
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 21:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •