Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Riesenkürbis 2018 - 2269 Paton

  1. #1
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    599
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0

    Riesenkürbis 2018 - 2269 Paton

    Hiermit beginne ich mein Tagebuch 2018.

    Wachsen tun bei mir bis jetzt der 2269,4 Paton 17 (2624 Willemijns x 1949 Paton) und der 1523,4 De Wever 17 (2096 Meier x 2145 Mc Mullen)

    PICT2352.JPG PICT2354.JPG

    Der De Wever ist die Pflanze im Eimer und der Paton ist bereits in der Erde. Eine zweite Paton Pflanze habe ich auch noch als eventuellen Bestäuber.
    Der De Wever ist die stärkere Pflanze von beiden, aber der Paton hat die letzten Tage deutlich aufgeholt. Ich denke er bleibt in der Erde.

    Mein Patch wurde von 7 x 5m (35 m²) auf 8 x 6m (48 m²) vergrößert.

    Ich hoffe dass ich die 600 Kg damit knacken kann.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  2. #2
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    599
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    PICT2406.jpg PICT2408.jpg

    Ich war leider eine Woche lang im Krankenhaus, deshalb konnte ich die Ranken erst jetzt eingraben.
    Trotzdem bin ich im Vergleich zu letztem Jahr schon einen Meter weiter. Der Paton hat jetzt fast 3m.

    Weiß jemand wovon diese Fensterartigen Löcher in den Blätter kommen? Ich denke da muss irgendein Nährstoff schuld sein.
    Die Pflanze hat diese Löcher an mehreren Blättern und die sind bereits bei den ganz kleinen Blättern da.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.096
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Matthias

    Dann gute Besserung.
    Und mein Rat, nicht nur an dich:
    Mache dir öfter mal Luft und ruhe mehr aus,
    das kann viel Unheil verhindern.

    Bei deinen Pflanzen werd ich fast schon neidisch :P

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  4. Folgende User danken Michael für diesen Beitrag:

    Matthias89 (23.05.2018)

  5. #4
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    652
    Danke
    37
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo Matthias,
    die Löcher könnten von Raupen gefressen worden sein. Schau mal die Unterseite der Blätter an, sind schwer zu entdecken weil die Viecher sind grün...
    Sonst tadellos, Respekt!

  6. #5
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    599
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Danke für das Lob!

    Ich konnte keine Raupen entdecken und es sieht für mich so aus als ob die Blätter von Anfang an schon diese Fehlbildungen haben.
    Naja, ist ja nicht schlimm.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  7. #6
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    599
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    PICT2414.jpg PICT2412.jpg PICT2413.jpg

    Die Löcher.

    PICT2418.jpg PICT2419.jpg

    Zwei weibliche Blüten bei 2,50m.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  8. #7
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.096
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Matthias

    Sieht eher wie Sonnenbrand aus den die Pflanzen mal vor ca. 2 Wochen abbekommen haben..?

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  9. #8
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    599
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Das kann gut sein. Dann sollten keine neuen Blätter mehr betroffen sein.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

Ähnliche Themen

  1. [Wichtig] Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2018
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 19:34
  2. Riesenkürbis 2017
    Von Matthias89 im Forum Riesenkürbisse 2017
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 16:01
  3. Thommys Riesenkürbis 2018
    Von Thomas S. im Forum Riesenkürbisse 2018
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 15:13
  4. Mainvine --- Paton fixiert drunter statt drüber..!?
    Von Cürbitrix im Forum Aufzucht & Anbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 08:56
  5. 798 Thomas 2010 1611 Dahoo x 1457 Paton
    Von Seven im Forum Sortenhilfe, Bestäubung und Kreuzung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 20:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •