Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 275

Thema: Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2018

  1. #61
    Erfahrener Benutzer Jungpflanze
    Registriert seit
    23.10.2011
    Zuletzt Online
    18.04.2018
    Ort
    Grain
    Beiträge
    246
    Danke
    0
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo Michael,

    hatte den 944 Zirkelbach 10 schon öfter gesetzt jetzt. Hat immer eine schöne Form und Farbe und geht in der Regel auch heavy (zumindest die letzten Jahre im Vergleich mit dem OTT-Wert).
    Hoffe, dass das dieses Jahr auch wieder klappt und nichts schief geht, weil ich nur eine Pflanze setze

  2. #62
    Benutzer Setzling Germany
    Registriert seit
    17.04.2018
    Zuletzt Online
    24.09.2018
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Ich mache dieses Jahr auch einen 944 zirkelbach 10

  3. #63
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    11.883
    Danke
    94
    Downloads
    9
    Uploads
    4
    @ maxwin
    Heiko,eben deswegen ..... immer genügend Kernlein parat haben.Evtl auch gestaffelt keimen!
    Ausfälle kann und wird es immer geben.Sei es nun Unwetter,Nager oder du selbst....gg
    Nur nicht sparen,denn schon in 7-8 Monaten gibt es Nachschub
    Viel Glück

  4. #64
    Avatar von maxwin Benutzer Setzling Germany
    Registriert seit
    28.07.2017
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Downloads
    8
    Uploads
    0
    Ich hatte noch ein Frühbeet im Tunnel das hat die Pflanzen beschützt.

  5. #65
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    11.883
    Danke
    94
    Downloads
    9
    Uploads
    4
    @ Michael
    Ich nutze seit Jahren Pferde und Rinderpellets. Das es dabei bissl stäubt ist klar,aber dennoch eine recht einfache Art Dünger auszubringen.
    So schauts ja schon ganz gut aus bei dir.Wünsche dir viel Glück und dicke Dinger!
    26.09.2010 339.jpg
    Ich denke du erinnerst dich an die Bayrische Meisterschaft? 2010

  6. #66
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Danke dir für das Bild.
    Natürlich erinnere ich mich daran. (teils).
    Man kann ja vorallem seinen schwersten Kürbis nie mehr vergessen

    Das war ich mit meinem Kürbis mit 357 kg (pb) gewachsen aus einem 901 Hunt.
    Das Bild hattest glaube ich du gemacht?

    Ich wünsche dir auch viel Glück und auch dicke Dinger.

    Ich habe heute ja vor noch ein Gestell für ein Hagelnetz zu bauen.
    Da habe ich vor dann auch noch einen Tagebucheintrag zu machen.

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  7. #67
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    11.883
    Danke
    94
    Downloads
    9
    Uploads
    4
    Hi Kuddl-Stefan
    Freut mich das du den Weg zu uns gefunden hast,ein Tagebuch zu führen und Danke für deine netten Worte.
    Dein Schläfke schaut ja schon mal gut aus und die Genetic verspricht schönes Orange.
    Ich wünsche dir maximalen Erfolg und sollte es Fragen geben,scheu dich bitte nicht diese auch hier zu stellen!
    Beste Grüße
    Janni

  8. Folgende User danken GPW für diesen Beitrag:

    Kuddl (15.05.2018)

  9. #68
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    11.883
    Danke
    94
    Downloads
    9
    Uploads
    4
    Zitat Zitat von mario 92 Beitrag anzeigen

    Eine Frage hätte ich noch wo ist mein Kalender für diese Saison geblieben??? Letztes Jahr gab es einen nach der Auktio.
    Beste Grüße Mario
    Hi Mario
    Bitte das zu entschuldigen! Als aktiven Samenspender.....lol....bekommst du natürlich noch einen zugeschickt.
    Du bist mir schlicht durch die Lappen gegangen.
    Bitte per PN deine Adresse und dann geht der noch diese Woche in die Post.
    Beste Grüße und viel Erfolg
    Janni

  10. Folgende User danken GPW für diesen Beitrag:

    mario 92 (16.05.2018)

  11. #69
    Avatar von joh100 Benutzer Setzling Germany
    Registriert seit
    13.02.2018
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    33
    Danke
    1
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab heute in Mario´s Tagebuch etwas von ''6 Blütensegmenten'' gelesen. Was hat es den mit den Blütensegmenten auf sich. Gibt es da irgendwelche Vor-Nachteile?
    Und was sollen ''Kerne in der Blüte'' sein?

    Grüße Johannes

  12. #70
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Johannes

    Kerne in der Blüte sind quasi eine Mutation.
    Also nicht gut.
    Manchmal wächst dann der Kürbis nicht gut oder unförmig oder es gibt sonstwie Komplikationen.
    Ka. was es da schon so gab.

    Und je mehr Segmente, desto mehr "Linien" innen im Kürbis in denen Kerne sind quasi.

    Manche sagen auch dass mehr Segmente eine bessere rundere Form des Kürbisses bringt wenn ich mich recht erinnere.

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  13. #71
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    775
    Danke
    9
    Downloads
    10
    Uploads
    0
    Jedes Segment der Blüte wird zu einer Kammer im Kürbis die mit Kernen gefüllt ist. Je mehr Segmente desto mehr Kerne.
    Ich glaube auch dass mehr Segmente auch mehr Zellen in der Frucht heißt die sich beim Wachstum dann ausdehnen, wobei ich glaube dass das nicht unbedingt zu einem größeren Kürbis führt.
    Die Kraft die die Pflanze an die Frucht abgibt ist ja die gleiche.

    Ich bestäube vorzugsweise Blüten mit 5 oder mehr Blütensegmenten. Drei sind mir zu wenig und wenn nichts anderes in Aussicht ist dann tuts auch eine mit 4 Loben.
    Geändert von Matthias89 (06.06.2018 um 08:57 Uhr)
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  14. #72
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Also drei Segmente machen halt nicht wirklich einen Runden Kürbis denke ich. Jedenfalls in der Spätphase im Spätsommer wenn der Kürbis sehr groß ist.. !?
    4 Kammern ist kein Problem denke ich.
    3 fand ich ohnehin meist nur sehr selten und wenn dann meist nur an einer Seitenranke.
    Ich fand auch mal 7 oder so(wenn ich mich recht erinnere) und das ebenfalls an einer Seitenranke.
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  15. #73

  16. #74
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    775
    Danke
    9
    Downloads
    10
    Uploads
    0
    Mach doch mal ein Bild von deiner Blüte. Wenn es nur eine männliche Blüte ist dann ist es egal würde ich sagen.
    Wenn du Kerne in der Blüte hast dann wächst ein Teil des Kürbisinneren aussen an der Blütennarbe und der Kürbis geht meist im Wachstum dann kaputt oder reisst auf bzw. wächst von Anfang an nicht richtig.
    Kannst ja mal nach einer Blüte mit Kernen drin googeln.

    Die einzige Mutation die ausser Kernen in der Blüte schlecht ist ist denke ich eine deformierte Ranke (Flatvine).
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  17. #75
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Stefan

    Eine Seitenranke oder auch Haupranke kann sich bei Mutationen manchmal zu einer sogenannten
    "Flatvine" oder wie man es nennt entwickeln.
    Das ist sozusagen der "Supergau". Das will man nicht haben.
    "Stabile Seitenranken" sind aber auch nicht so gut, da sie dann manchmal brechen bevor sie überhaupt auf
    der Erde liegen quasi.

    @Matthias
    Ich mache dann mal ein Bild.
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  18. #76

  19. #77
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Urexweiler / Saarland
    Beiträge
    617
    Danke
    7
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Aus dieser 3 segmente Blüte ist dieser Kürbis gewachsen !

    8_patch_1421614_patch_2032_003_1.jpg1427.3 Hubertus 2014.jpg


    Würde einer von euch diese Blüte nehmen?P1050368.jpg

  20. #78
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    775
    Danke
    9
    Downloads
    10
    Uploads
    0
    Charly ich glaube ich seh da unten in der Blüte kleine Kerne. Eher nicht.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  21. #79
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.179
    Danke
    36
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Njet,.....is doch noch massig Zeit.
    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  22. #80

Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Wichtig] Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2017
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 07.11.2017, 19:09
  2. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2016
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 09:35
  3. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2013
    Von Giant194 im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 18:47
  4. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2011
    Von Daniel im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 801
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 20:51
  5. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2010
    Von im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 915
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •