Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39

Thema: Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2018

  1. #1
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.537
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2

    Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2018

    Für alle Tagbücher 2018 gedacht!
    Geändert von GPW (07.11.2017 um 20:05 Uhr)

  2. #2
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.537
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    @ Michael
    Dein Unternehmen halte ich für sehr abenteuerlich! Zumal du ja nun wirklich nicht die Möglichkeiten besitzt es halbwegs ordentlich über die Bühne zu bringen.
    Soll heißen,das es dich viel Zeit und Kraft kosten wird und am Ende kommt nicht brauchbares bei raus. Überleg dir das nochmal
    Ich empfehle dir das Tagebuch von Mat DeBacco 2010! Ich sag nur Snowball
    Und da gab es sogar noch einen,auf dessen Namen ich imo nicht komme. Der hat den einen Winter über lauter Genetik Kreuzungen gemacht.AG , Squash und Fields. Wie mir der Name einfällt,schreib ich dir hier.
    Geändert von GPW (08.11.2017 um 10:18 Uhr)

  3. Folgende User danken GPW für diesen Beitrag:

    benny_p (08.11.2017)

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Ich werde mal sehen wie es wird bzw. auch berichten im Tagebuch.
    Den Mat DeBacco habe ich gerade nicht gefunden, jedenfalls nicht das angesprochene Tagebuch..
    "Snowball" sagt mir aber etwas, da ist mir noch etwas in Erinnerung.
    Das muss dann aber vor 2011 gewesen sein..?
    Ich habe auf jeden Fall vor nach dem Mondkalender die Kerne zu starten und
    sehen wie es sich bemerkbar machen wird..

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  5. #4
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.537
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2

  6. #5
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.537
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Und hier der noch Fehlende! Mark Shymanski war es.


    Beeindruckend was er da gemacht hat. Aber du kannst auch sehen was alles dafür notwendig war!
    Solltest nur annähernd so erfolgreich sein,frage ich mich wie du aus der Indoor Pflanze eine fürs Patch machen willst?!
    http://www.bigpumpkins.com/Diary/DiaryView.asp?season=2012&grower=61231


  7. #6
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Sehr sehr interessant.
    Danke dir.
    ..bei mir wird es eher im kleinen Rahmen passieren.
    In einem einzigen mittelgroßen Topf.
    Entweder ich werde die Hauptranke immer wieder von Blättern befreien und sie dann kreisförmig immer wieder
    um den Topf legen.
    Oder aber ich lasse sie immer wieder in einen neuen Topf wachsen und entsorge dann den älteren Pflanzenteil.
    Die "Hauptranken" herumwickel Methode scheint mir aber besser, da man so im Frühling die Ranke gleich im
    Garten einbuddeln könne(so denke ich).

    Gruß Michael

    Ergänzung:

    Der Mark Shymanski hat ja da sein Tagebuch nicht wirklich fertiggeführt.
    Mich würde ja interessieren was aus den Kreuzungen von Winter dann gewachsen ist an Gewicht quasi..
    Geändert von Michael (09.11.2017 um 06:51 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  8. #7
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.537
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Fauler Strick....

    861* Landridge 12 (89* Shymanski 12 ((1531Haist x 915 Haist*) x 1486 Jarvis*) x 905* Vincent)

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    13.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    701
    Danke
    27
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Hi Janni

    Sehr sehr interessant.
    Danke dir.
    ..bei mir wird es eher im kleinen Rahmen passieren.
    In einem einzigen mittelgroßen Topf.
    Entweder ich werde die Hauptranke immer wieder von Blättern befreien und sie dann kreisförmig immer wieder
    um den Topf legen.
    Oder aber ich lasse sie immer wieder in einen neuen Topf wachsen und entsorge dann den älteren Pflanzenteil.
    Die "Hauptranken" herumwickel Methode scheint mir aber besser, da man so im Frühling die Ranke gleich im
    Garten einbuddeln könne(so denke ich).

    Gruß Michael
    Ums kurz zu machen Michael : des wird nix . zu wenig Licht , zu wenig Wurzelraum. --> keine gscheiten Blüten , Pflanze serbelt rum.

  10. #9
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Danke dir. Aus sehr leichten Kürbissen können also dennoch wieder sehr schwere wachsen :P

    @benny

    Ich werde das einfach mal probieren und berichten, dann hat man was zum gucken oder zum Kopf schütteln :P
    Mir gehts eben auch darum, dass ich so auf jeden Fall (wenn Gott will) schon ca. 10. Juni eine weibliche Blüte haben werde.
    Bei den normalen Pflanzungen dauert es manchmal 3,4 oder noch mehr Meter bis die erste weibliche Blüte kommt.
    Nach der ersten weiblichen Blüte kommt meiner Erfahrung nach dann aber jeden m ca. eine neue, oder sogar zwei hintereinander.

    Gruß Michael

    ps: Ich habe dazu noch einen "Elefantenfuß" Ableger, der einen Teil der Blätter verloren hat,
    darum kann ich dann denn auch gleich mit der Pflanzenlampe füttern.. Täglich 12 h oder so bei 8 Watt.
    Ich werde testen und sehen was sich tut..
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  11. #10
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Ich wollte gerade ein Bild in mein neues Tagebuch hochladen, aber das Tagebuch ist geschlossen..!?
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  12. #11
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.537
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Ist wieder offen!

  13. #12
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    14.12.2017
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    607
    Danke
    35
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo Michael.
    Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass dein Projekt gelingt.
    Nach 150 Tagen ist die Pflanze (falls sie es so lange schafft..) schon ziemlich am Ende.
    Und dann möchtest du noch 90 Tage um einen reifen Kürbis zu erhalten?
    Sorry, aber das wird nix...
    Ich denke du bist besser dran, einfach im Frühjahr um ein paar Wochen früher zu starten....

    Herzliche Grüße, Friedl.

  14. #13
    Avatar von Udo Karkos Moderator Pflanzenversteher Germany
    Bounce Hard Champion! Square Bear Photo Hunt Champion! YetiSports Stagedive Champion! SwapIt - Justin Knights of Valour Champion! Sky Blocks Champion! Traditional Sudoku - Easy Champion! Pointix Champion! Jewel Miner Champion! Bryx Champion! Fruit Faces Champion! Rox 2 Champion! John & Mary's Memory Champion! Tabla Champion! Goggleyes Champion! Puzzle Maniax Champion! Towers of Hanoi Champion! China Mahjong 5 Min Champion! Super Mario 63 Champion! Solitaire Farm Edition Champion! Tetris Champion! No Gravity Champion! Wall-E Pinball Champion! Circle Click Champion! Abductroids Champion! Donkey Kong Champion! Air Hockey Champion! Tower Blocks Champion! Sky Knight Champion! Ice Castle Blaster Champion! Lemmings Boot Camp Champion! YetiSports Puzzlekick Champion! Star Swing Champion! YetiSports 8 - Jungle Swing Champion! Eco Battler Champion! Kicking Kings Champion! 1493 v32 Champion! YetiSports 9 - Final Spit Champion! Cany cane crisis Champion! Sonic Blox Champion! Advanced Curveball Champion! Super Flash Mario Bros Champion! YetiSports Pentathlon Champion! YetiSports 2 - Orca slap Champion! Tower Bloxx Quick Champion! YetiSports 6 - Big Wave Champion! YetiSports 5 - Flamingo drive Champion! Tropical Dragon Slaughter Champion! YetiSports 7 - Snowboard FreeRide Champion! Galagon 2004 Champion! Law of the west pinball Champion! Luminara Champion! Tower of Moai Champion! Crazy Graviton Champion! Sanguo Champion! Galaxy Gunner Champion! Yeti Sasquatch Annihilation Champion! Rat n Roll Pinball Champion! Sling Champion! YetiSports 1 SE Champion! Spank The Booty Champion!
    Registriert seit
    11.08.2012
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.433
    Danke
    8
    Downloads
    1
    Uploads
    1
    @Michael
    @Friedl

    ich habe in den letzten Jahren immer mal wieder überständige (Topf-)Pflanzen doch noch ins Freiland gesetzt
    und dabei fegestellt, dass die jungen Pflanzenteile sich mit jugendlicher Frische und Kraft entwickeln,
    obwohl die Hauptwurzel schon dem Tode nahe war.
    PB: 944 lbs ... best wishes bis bald udo
    =================
    ... geteiltes Wissen bringt alle voran!

  15. #14
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    14.12.2017
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    607
    Danke
    35
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Das mag schon sein Udo, nur ist da ein Unterschied ob man "überständige" Pflanzen noch aussetzt, oder eine AG Kürbispflanze von jetzt weg über den Winter schleppt nur um am 10.6.18 eine Bestäubung durchführen zu können.
    Da hätte die Pflanze dann satte 204 Tage am Buckel....
    Abgesehen von den Schwierigkeiten eine 150 Tage alte AG Pflanze mit all ihren bis dahin gewachsenen Ranken, Blättern schadenfrei zu übersiedeln.
    Ich halte nix davon, aber jeder wie er glaubt....

  16. Folgende User danken Friedl69 für diesen Beitrag:

    benny_p (18.11.2017)

  17. #15
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Ihr

    Ich weiß auch nicht was ich davon halten soll.
    Aber ich probiere es einfach mal aus und als positiver
    Nebeneffekt bekommt ein Pflanzenableger der neben
    der Kürbispflanze wachsen darf auch noch Licht von der
    Pflanzenlampe ab..

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  18. #16
    Avatar von mario 92 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Yetisports 3 - Seal Bounce Champion!
    Registriert seit
    06.06.2015
    Zuletzt Online
    13.12.2017
    Beiträge
    624
    Danke
    24
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    @Michael:

    Das Projekt wird scheitern wie dein Kalebassen Projekt. Das LED Lämpchen in der Höhe bewirkt auf die Pflanze rein gar nichts mehr die Pflanze wird vergeilen bevor sie erstmal richtig loslegen kann und bis zum auspflanzen sind 4-5 Monate willst du in deiner Wohnung eine 50 m² Pflanze mit einer 10 Watt Birne über den Winter bestrahlen. Ausserdem drehen sich Pflanzen die zu lange in einem zu kleinen Topf gehalten werden nach dem auspflanzen irgendwann selber mal den Saft ab glaub basti hat mal was dazu erwähnt...
    PB´s AG: 1443Weishäupl16
    SQ: 917.6Weishäupl15
    FP: 62.6Weishäupl15
    HDA:568,8Weishäupl15

  19. #17
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Mario
    Ich werde fleißig berichten.
    Dann hast du was zum sehen oder auch zum Kopf schütteln :P
    Ich probiere es einfach.
    Die Wärme die die Lampf abgibt bewirkt schon weniger Heizzeit.. (man soll ja alles positiv sehen )

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  20. #18
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni
    Meine PN an dich steht nicht im Postausgang..?
    Hast du etwas bekommen?

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  21. #19
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    14.12.2017
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    607
    Danke
    35
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Michael da musst du vor Abschicken der Nachricht auf gesendete Nachrichten speichern klicken.
    Ist bissl komisch und ich glaube das gilt auch nur für jeweils eine Nachricht???

  22. #20
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.002
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Friedl

    Ka..
    Janni wird bestimmt berichten.

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Wichtig] Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2017
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 07.11.2017, 20:09
  2. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2016
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 10:35
  3. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2013
    Von Giant194 im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 19:47
  4. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2011
    Von Daniel im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 801
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 21:51
  5. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2010
    Von im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 915
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 16:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •