Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 141 bis 153 von 153

Thema: Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2018

  1. #141
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.215
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Mario

    Also wann wuchs denn der 1826 Wolf..? (hattest du in deinem Tagebuch erwähnt).

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  2. #142
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.215
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Matthias

    Ich würde an deiner Stelle lieber noch ein bisschen warten.
    So eine Pflanze sollte ja kein Problem haben eine Weile lang ein paar andere mitzuversorgen.

    Gruß Michael

    ps: Ich habe am 1173 Olsen gerade mehrere bzw. auch einen weiteren x open an der Hauptranke.
    Und einen xopen an deiner Seitenranke. (Da werde ich morgen mal Bilder machen).
    Wobei ich das halt mache weil an dieser Pflanze ja überall Stemsplits entstehen..
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  3. #143
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    672
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Hi Mario

    Also wann wuchs denn der 1826 Wolf..? (hattest du in deinem Tagebuch erwähnt).

    Gruß Michael
    http://tools.pumpkinfanatic.com/Pump...edGenetics.php

    Man kann die Seite leider nicht verlinken. Such einfach auf der Seite danach. 2017 ist er gewachsen McMullen x sibb 17,2% Heavy.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  4. #144
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.215
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Matthias

    Danke dir. Wobei es mir für den 1826 Wolf auf dieser Seite gerade nichts anzeigt wenn ich es eingebe.. hmm.


    Gruß Michael

    ps: Ich suchte auf der GBC "Weigh-off Result" Seite. Und da hatte es den Wolf nicht gelistet..
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  5. #145
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    672
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Klick oben links auf Pumpkin Genetics und dann kommt ein Suchfeld da musst du wolf eingeben und warten dann klappt eine Leiste auf wo man den Kürbis auswählen kann.

    EDIT: Habs jetzt erst gelesen.
    Geändert von Matthias89 (11.07.2018 um 18:45 Uhr)
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  6. #146
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    672
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Gibt es eigentlich große Kürbisse die ab 6m an der Mainvine gewachsen sind?
    Also ich meine richtig große 2000 lbs +.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  7. #147
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.215
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Matthias

    Ich glaube schon.
    Vielleicht findest du dazu ja was in den Tagebüchern auf bp.com?

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  8. #148
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    672
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Ich kann unmöglich alle Tagebücher nach Hinweisen durchforsten.
    Wobei ich die zum größten Teil eh schon alle kenne.
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  9. #149
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.798
    Danke
    92
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Hey ihr zwei Nasen. Welche Infos sucht ihr denn zum 1826?

  10. #150
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.215
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Keine spezielle Info.
    Ich sah den Wolf nur erwähnt in einem Tagebuch (ich glaube bei Mario)
    und dann suchte ich auf den GPS Results bzw. die Jahre der Reihe nach durch..
    aber da war kein Wolf zu finden..
    Vermutlich wurde er eben ohne GPC gewogen.

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  11. #151
    Avatar von mario 92 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Yetisports 3 - Seal Bounce Champion!
    Registriert seit
    06.06.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    684
    Danke
    24
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Würd mal weniger schreiben und besser suchen im letzten Jahr gab es 3 Wolf nach GPC... der bei mir wächst wurde in Little Valley, NY nach GPC gewogen leider DMG!

    Bester Gruß Mario
    PB´s
    AG: 1443Weishäupl16
    SQ: 917.6Weishäupl15
    FP: 80,2Weishäupl17
    HDA: 568,8Weishäupl15 /670,2Weishäupl17

  12. #152
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.215
    Danke
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Mario

    Auf der 2017 Seite ist der aber nicht gelistet. Auch nicht unter der DMG Listung..

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  13. #153
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    672
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Hallo,

    ich hab eine Frage und schreib sie einfach mal hier rein.
    Ich hab gerade eben eine Riesengurke geerntet und probiert und mir ist aufgefallen dass sie total bitter schmecken.
    Kann man die nicht essen wie normale Gurken?

    Ich hab so 5-6 Scheiben gegessen weil sie sonst eigentlich total gut schmecken nur eben dieser bitttere nebenschmack ruiniert alles.
    Google sagt dass diesen bitteren Geschmack Giftstoffe machen. Ist da was dran?
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. [Wichtig] Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2017
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 07.11.2017, 19:09
  2. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2016
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 02.11.2016, 09:35
  3. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2013
    Von Giant194 im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 18:47
  4. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2011
    Von Daniel im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 801
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 20:51
  5. Kommentare zu unseren Riesenkürbis Tagebüchern 2010
    Von im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 915
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •