Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 201 bis 206 von 206

Thema: Tagebuch Michael 2018

  1. #201
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    In den letzten 5-10 Tagen ist der Zerfall der Blätter stark vorangeschritten.
    Mal sehen wie sich nun das gute Wetter auswirkt und ob das Blaukorn noch ein wenig den
    Zerfall hemmt welches ich vor einiger Zeit eingesträut hatte.

    Links unten der 1173 Olsen und rechts oben der 436 Rupf
    Kürbispflanzen 11.09.2018.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  2. #202
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute habe ich den 1684 Willemijns abgeräumt von der Wanne.
    Der bestäube Kürbis ist krüppelig gewachsen und aus so einem will ich keine Kerne aufheben.
    Es war wohl einfach zu wenig Pollen und zu alter Pollen(Kühlschrank).
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  3. #203
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute ist der 436 Rupf bei Tag 85 angekommen.
    Nach Ott(787 cm) hat er nochmal 2 cm zugenommen.
    Er hat heute nach Ott 285,3 kg.

    (seite seite Messung war heute weniger als vor 5 Tagen,
    daher habe ich denselben Wert wie vor 5 Tagen genommen.
    Meine Vermutung ist dass eben die breiten unregelmäßigen Schultern
    daran Schuld sind dass der Messwert abwich).

    Das waren dann in 5 Tagen noch 0,54 kg/Tag Zuwachs.
    Die Blätter fallen gerade Tag für Tag immer mehr zusammen.
    Das Wachstum neigt sich also dem Ende zu.

    Hier 3 Bilder vom 436 Rupf
    436 Rupf Tag 85 140918.jpg
    436 Rupf Tag 85 140918 2.jpg
    436 Rupf Tag 85 140918 3.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  4. #204
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute ist der 1173 Olsen bei Tag 85.
    Nach Ott(735,5 cm) hat er heute 233,6 kg.
    Das waren in den letzten 5 Tagen dann noch 0,186 kg/Tag.
    Auch am Zustand der Blätter kann man erkennen dass da nicht mehr viel geht.
    Ich werde also nur vor dem Wiegen nochmal messen.
    Heute mal ein Bild von der Seite.
    1173 Olsen Tag 85 150918.jpg
    Geändert von Michael (15.09.2018 um 13:37 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  5. #205
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute bzw. gestern(Sa) habe ich beim 1173 Olsen ca. 1,2 m von der Pflanzstelle entfernt entdeckt,
    dass die Hauptranke an einem kürzeren Abschnitt überall angenagt war.
    Längs war sie an einer Stelle regelrecht nach innen gehöhlt/gefault.
    Ich schnitt dann alles bis zu dieser Stelle ab.

    Der danach von mir ausgerissene Wurzelstock hatte klare Anzeichen von befallenen/angenagten Wurzeln.
    Meine Vermutung ist nun dass ich mit dem Gehölzschnitthumus in dem viel unverrotteter Gehölzanteil war,
    ein Millieu geschaffen hatte das evtl. Fadenwürmen oder ähnliches begünstigte.
    Auch wurden von mir ja alle Ranken teils tief eingegraben, was evtl. den Befall der Ranke durch solche Schädlinge begünstigte.
    Nächstes Jahr soll es dann lediglich ein Anhäufeln mit Blumenerde werden.

    Auch habe ich beschlossen, wenn im 1173 Olsen gute Kerne sind, davon etwas 2019 zu pflanzen.
    Auch vom 436 Rupf will ich dann etwas pflanzen.

    Den 1173 Olsen hatte ich mit dem 1684 Willemijns gekreuzt.
    Den 436 Rupf mit dem 1173 Olsen.

    Ich bin mir ziemlich sicher dass daraus großartiges wachsen könnte.
    Geändert von Michael (16.09.2018 um 01:03 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  6. #206
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.353
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute ist der 436 Rupf bei Tag 90 angekommen.
    Nach Ott(789 cm) hat er nochmal 2 cm zugenommen.
    Er hat heute nach Ott 287,1 kg.
    Das waren dann noch 0,36 kg/Tag in den letzten 5 Tagen.
    436 Rupf Tag 90 190918.jpg

    Andere Ansicht
    436 Rupf Tag 90 190918 2.jpg

    Und hier noch der 1173 Olsen der wohl maximal sein Gewicht behält. ca. 2 m der Hauptranke und der
    Wurzelstock sind bereits entfernt.
    1173 Olsen Tag 89 190918.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Tagebuch GPW 2018
    Von GPW im Forum Riesenkürbisse 2018
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.09.2018, 18:40
  2. Riesenkürbis Tagebuch von Michael Markl 2016
    Von Michael Markl im Forum Riesenkürbisse 2016
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.09.2016, 15:53
  3. Tagebuch Michael
    Von h44g im Forum Riesenkürbisse 2016
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 10:12
  4. Riesenkürbis Tagebuch Michael Markl 2014
    Von Michael Markl im Forum Riesenkürbisse 2014
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.10.2014, 19:35
  5. Michael´s Tagebuch 2011
    Von Biogärtner im Forum Riesenkürbisse 2011
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •