Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 206

Thema: Tagebuch Michael 2018

  1. #121
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Morgen früh will ich noch die 4. weibliche Blüte am 1173 Olsen bestäuben.
    Das wird dann aller Vorraussicht nach erstmal die letzte Bestäubung sein dieses Jahr.
    Das bedeutet dass ich alle Bestäubungen im Juni gemacht haben werde..!
    geplante Bestäubung für morgen: 1173 Olsen x 1684 Willemijns
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  2. #122
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute war also die vorraussichtlich letzte Bestäubung 2017 (höchstens die Topfpflanze wird was, die ist im Moment stehengeblieben, da wohl der Topf zu klein ist..)

    Die bisheringen Bestäubungen sind:

    28.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (4 lobes)
    27.06.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    26.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    26.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (4 lobes, Seitenranke)
    25.06.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes, Seitenranke)
    23.06.18 1173 Olsen x open (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)
    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)

    Und noch zwei "Impressionen" von der Olsen Pflanze heute:
    1173 Olsen vierte weibliche Blüte 280618.jpg
    1173 Olsen 4 lobes Blüte 4 280618.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  3. #123
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute habe ich außerdem noch den 1173 Olsen x open abgemacht und gerade ist
    das Fruchtfleisch davon im Abendessen :P
    Das war die dritte weibliche Blüte am Olsen. Heute war sie bei Tag 5.
    1173 Olsen x open 280618.jpg

    Ergänzung:
    Ab morgen solls ja Temperaturtechnisch auch im Süden endlich wieder besser werden.
    Mal sehen ob die Pflanzen dann wieder anziehen und auch die Kürbisse richtig starten werden..

    Ergänzung 2:

    Die übriggebliebenen Bestäubungen sind damit:

    28.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (4 lobes)
    27.06.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    26.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    26.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (4 lobes, Seitenranke)
    25.06.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes, Seitenranke)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)
    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    Geändert von Michael (28.06.2018 um 18:49 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  4. #124
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute habe ich den "Keepern" an der Rupfpflanze und an der Olsenpflanze einen Sonnenschutz verpasst.
    Jetzt hoffe ich dass die beiden Bestäubungen auch wirklich komplett durchstarten.
    Manchmal kommt es ja auch vor dass die Kürbisse ein wenig wachsen und dann bei Handballgröße oder so
    aufhören mit dem Wachstum..
    Sonnenschutz 290618.jpg

    Außerdem wurden gerade noch die Bestäubung vom 25. und 26.06.18 entfernt.
    Einer der beiden (Rupf Kürbis) ist bereits in der Pfanne.. :P

    Die übriggebliebenen sind somit:

    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    26.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    27.06.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    28.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (4 lobes)

    Die fett markierten sind quasi die unter dem Sonnenschutz.
    Der Rupf ist heute bei Tag 8, der Olsen bei Tag 7.

    Aufgefallen ist mir dass an der Olsenpflanze, besonders im Bereich der Pflanzstelle die
    Blätter relativ klein sind.
    Meine Vermutung ist dass evtl. die Hauptranke wieder angefressen sein könnte.
    An dieser Stelle hatte ich ja anfangs den 1684 Willemijns gesetzt bei dem dann der "Stem"
    halb durchgefressen war(Engerlinge..?).
    Weiter vorne wächst die Olsenpflanze aber ganz okt, auch die Hauptranke ist weiter vorne relativ gut unterwegs
    was das Dickenwachstum und die Länge um diese Jahreszeit betrifft..

    Es ist einfach ein schönes Hobby, egal was dann am Ende an Gewicht herauskommt.
    Geändert von Michael (29.06.2018 um 19:28 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  5. #125
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Da ich Zeit hatte jetzt nochmal einige Bilder:

    436 Rupf Tag 8
    436 Rupf Tag 8 290618.jpg

    Allerdings etwas unerfreuliches gibt es noch vor der Hauptranke der 436 Rupf Pflanze zu berichten.
    Mit der "Umleitung" der Hauptranke hatte ich es wohl etwas übertrieben bzw. ich hätte wohl den Bambusstab
    durch Schaumstoff isolieren sollen, denn hier sieht man in der Hauptranke eine deutliche Quetschung/Eindellung..
    und das direkt vor dem Kürbis.. ..naja. es wird so schlimm schon nicht sein (hoffe ich).
    Eingeknickte Haupranke 436 Rupf.jpg

    Dann hier der 1173 Olsen Tag 7
    1173 Olsen Tag 7 290618.jpg

    436 Rupf Pflanzstelle
    436 Rupf Pflanzstelle 290618.jpg

    1173 Olsen Pflanzstelle (hier hatte ich mal zwei große Blätter entfernt, allerdings wäre es auch
    mit diesen Blättern etwas weniger gut zugewachsen wie bei der Rupfpflanze.
    1173 Olsen Pflanzstelle 290618.jpg

    Und hier noch drei verschiedene Bilder von den ersten
    Riesenflaschenkürbissen =)
    Flaschenkürbis 1 290618.jpg
    Flaschenkürbis 2 290618.jpg
    Flaschenkürbis 3 290618.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  6. #126
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Gerade habe ich noch einen Stammbaum vom 436 Rupf 2017 gemacht.
    Da steckt einiges an guter Genetik drin :P

    436 Rupf Stammbaum.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  7. #127
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Wieder mal ein paar Bilder.
    Heute vom 436 Rupf x 1173 Olsen
    Heute bei Tag 10: (Er scheint zu wachsen, nun hoffe ich dass alles gut geht quasi..)
    436 Rupf Tag 10 2 010718.jpg

    Und hier noch ein anderer Kamerawinkel, so sieht man im Hintergrund bzw. weiter
    Vorn an der Ranke die zwei Bestäubungen vom 26.06. und 27.06.
    Die vom 26. habe ich nach diesem Bild angemacht als Abendessenbeilage quasi..
    436 Rupf Tag 10 010718.jpg


    Ergänzung:
    An den Pflanzen sind jetzt nurnoch:

    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    27.06.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    28.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (4 lobes)

    Ergänzung:
    Die Bestäubung vom 27.06. wurde mittlerweile auch noch von mir entfernt.
    Geändert von Michael (01.07.2018 um 22:40 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  8. #128
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Wieder Neuigkeiten.
    Heute habe ich am 1173 Olsen am Ende einer starken Seitenranke
    noch eine weibliche Blüte bestäubt.
    Das war 1173 Olsen x self.
    1173 Olsen Seitenrankenblüte 020718.jpg

    Dann hier der 1173 Olsen x 1684 Willemijns Tag 10
    1173 Olsen x 1684 Willemijns Tag 10.jpg

    Und nochmal ein Bild davon.
    1173 Olsen x 1684 Willemijns Tag 10 2.jpg

    Ich hatte auch die letzte Bestäubung (außer den Keepern) noch entfernt.
    Somit sind aktuell an den Pflanzen:

    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    02.07.18 1173 Olsen x self (5 lobes) Seitenranke
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  9. #129
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Und auch heute wieder ein paar Bilder am Abend:


    Hier ein Blatt am 436 Rupf mit über 53 cm von Seite zu Seite.. ich glaube so ein großes Blatt hatte ich so gut wie nie..?!
    436 Rupf 53 cm Blatt 020718.jpg

    Dann hier noch Seitenrankenblätter des 436 Rupf.
    Auch hier tendenziell sehr große und dichte Blätter.
    Weitere Blätter 436 Rupf 020718.jpg

    Links daneben der 1173 Olsen.
    Diese Seitenrankenblätter sind eher etwas gehemmt..
    vielleicht hat die Hauptranke tatsächlich etwas abbekommen von einem Vieh im Boden..
    Die dritte Ranke im Bild ist sogar gegenüber der 4. weit hinterher..
    Ab der 4. Ranke (linksseits der Pflanze) geht es allerdings wieder etwas wüchsiger voran..
    1173 Olsen Blätter 020718.jpg

    Und hier noch die Kokosnusspalme die aus der Kokosnuss vom Winter wurde.
    Die Kokosnuss habe ich schon vor einigen Wochen vorsichtig mit einem Messer entfernt.
    Es hat der Palme nichts ausgemacht und es kommt nun gerade das dritte Blatt langsam zwischen
    den zwei ersten hervor..
    Kokospalme 020718.jpg

    So sah sie mal aus als ich sie aus dem Gefrierbeutel geholt hatte.
    Kokosnuss 3 250118.jpg

    Danach habe ich sie dann erst so eingepflanzt und nochmal später kam sie in einen Rosentopf (sehr hoch).
    Denn unten im Bild hebelte sich die Kokosnuss nach einigen Wochen selbst nach oben da die recht stabile Pfahlwurzel sich
    auf der Unterseite des Behältnisses abgestoßen hatte. Und je länger die Wurzel wurde, desto mehr hob sich die Kokosnuss
    aus der Erde quasi..
    Kokosnuss 3 250118 4.jpg

    Ergänzung:
    Wer soetwas nachmachen will, der muss die Behältnisse immer mit einer Folie oder sonstigem abdecken damit der Keimling
    eine hohe Luftfeuchtigkeit hat.
    Auch sollte die Temperatur mehr als ca. 24 C° haben aber zu warm ist natürlich auch nicht gut..

    Ergänzung:
    Hier sieht man sie noch in Folie im Rosenbehälter mit kleinem Wuchs nach oben:
    Kokospalme 160218.jpg

    Und hier ist eine Kokosnuss, ka. ob es die war die die Palme produzierte,
    die gerade durch eines der Augen herauskeimt quasi:
    Projekt Kokosnuss 071217 2.jpg
    Geändert von Michael (02.07.2018 um 21:20 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  10. #130
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute habe ich noch die 5. weibliche Blüte an der 436 Rupf Hauptranke bestäubt.
    Mit 2 männlichen Blüten vom 1684 Willemijns.
    436 Rupf x 1684 Willemijns Blüte 5 0400718.jpg

    Und hier noch die Hauptranke momentan vom 436 Rupf.
    Hinten im Hintergrund kann man noch den 436 Rupf x 1173 Olsen Tag 13 erkennen.
    Er scheint definitiv zu wachsen. Nur der Stiel ist etwas dünn..
    Mal sehen wie das so wird.. :P
    436 Rupf Hauptrankenspitze 040718.jpg

    Außerdem war auch die weibliche Blüte Nr 5 beim Olsen dran.
    Diese habe ich jetzt aber mal x open geplant, da ich ja am Olsen theoretisch
    dann noch einen Seitenrankenbackupkürbis habe.

    Momentan an den Pflanzen sind:

    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    02.07.18 1173 Olsen x self (5 lobes) Seitenranke
    04.07.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    04.07.18 1173 Olsen x open
    Geändert von Michael (04.07.2018 um 07:18 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  11. #131
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Mal wieder Bilder:

    Hier sieht man den Stielanstatz vom 1173 Olsen der da leider eine kleine rissartige Vertiefung hat zwischen Ranke und Stiel..
    Riss an Ranke beim Stiel 1173 Olsen 040718.jpg

    Damit nicht genug.. hat er auch noch zwei Längsrisse im Stiel bekommen (vermutlich hat es der Pflanze gut getan dass ich quasi fast jeden Tag entlang der Seitenranken gieße. Meist aber nur ca. 50 Liter..)
    Ergänzung: Oder aber das "Nachrücken" hat Druck auf diese Seite des Stiels ausgeübt..
    1173 Olsen 2x Risse im Stiel 040718.jpg

    Also habe ich natürlich gleich Babypuder auf "Weizenkleie"-Basis verwendet und hoffe nun
    dass da sonst nichts mehr passiert..
    1173 Olsen mit Babypuder 040718.jpg

    Und hier ist er nochmal von weiter weg, der 1173 Olsen bei Tag 12..
    Die Pflanze ist recht eigenartig.. manche Seitenranken wachsen extrem und andere (rechts neben dem Kürbis z.b.)
    wachsen ziemlich gehemmt und langsam..
    1173 Olsen Tag 12 040718.jpg

    Und hier ist noch der 1173 Olsen Backupkürbis an einer Seitenranke.
    Heute Tag 2.
    1173 Olsen Tag 2 Seitenrankenkürbis 040718.jpg

    Vor dem Fotografieren habe ich noch die Blütenblätter abgeschnitten.
    Da ich unter den Hocker nicht so leicht drunterlangen konnte habe ich von
    einer "lobe" ausversehen ein wenig abgesäbelt.. aber ich glaube das wird nix machen.
    Bestäubt sollte er sein.
    Und so wie die "lobes" aussehen scheint es auch geklappt zu haben..!?
    1173 Olsen Tag 2 Seitenrankenkürbis Innenansicht 040718.jpg


    An den Pflanzen sind noch:
    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    02.07.18 1173 Olsen x self (5 lobes) Seitenranke
    04.07.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    Geändert von Michael (04.07.2018 um 20:14 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  12. #132
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Eine schlechte Nachricht:
    Auf der Unterseite des 1173 Olsen "keepers" ist auch ein Riss, den ich heute entdeckte.
    Jetzt ist da auch erstmal Babypuder dran.
    Sieht aber so aus als ob ich das mit einem Pinsel noch besser reinstreichen sollte..
    1173 Olsen Stielriss unten 050718.jpg

    Da ich mir jetzt Sorgen gemacht habe ob am 1173 Olsen überhaupt einer durchkommen wird,
    habe ich mich kurzerhand entschlossen einen zweiten Unterstand zu bauen für den nun quasi 2. "Keeper".
    Es ist die Seitenrankenbestäubung x self, heute Tag 3.
    1173 Olsen x self Tag 3 050718.jpg

    Hier sieht man mal die lobes von dem Seitenrankenkürbis am Olsen.. absolut riesig..
    1173 Olsen Tag 3 große lobes.jpg

    Und hier der 1173 Olsen, Seitenranke Tag 3.
    Der Stiel des Kürbisses ist so dick wie die relativ starke Seitenranke.
    Das sieht zwar toll aus, aber mir scheint dass das evtl. zu Problemen führen kann, wie man ja an dem Kürbis
    an der Hauptranke sieht..
    1173 Olsen x self Tag 3 Seitenansicht.jpg

    Aktuell an den Pflanzen:
    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    02.07.18 1173 Olsen x self (5 lobes) Seitenranke
    04.07.18 436 Rupf x 1684 Willemijns (5 lobes)
    Geändert von Michael (14.07.2018 um 23:43 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  13. #133
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    436 Rupf, heute Tag 15
    Er hat die Typische Form die auch schon der 653 Rupf und der 436 Rupf hatten.
    Ich denke das kommt davon da ich damals in den Hunt den Werner eingekreuzt habt (Werner hatte eine sehr runde Form).
    Nach Ott hat er 193 cm.. das ist also noch nicht auf der Tabelle..
    Aber so ca. 6-8 kg hat er evtl. schon.
    Der gehört bestimmt zu der Kategorie, wie die Amis sagen würden: "slow and steady grower".
    436 Rupf Tag 15 060718.jpg

    Der Olsen hingegen, auch was die Hauptranke betrifft wird wohl eher ein Gewaltakt..
    Auch der Seitenrankenkürbis am Olsen hat heute schon einen kleinen Riss im Stiel aus dem
    auch ein bischen oozing war.
    Ich denke aber das kommt von dem Regen gestern und heute.
    Gestern und heute zusammen gab es nach meiner Schätzung ca. 12-15 Liter Regen insgesamt(pro m²).
    Geändert von Michael (06.07.2018 um 11:40 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  14. #134
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Schon wieder eine Aktualisierung:

    Hier der Olsen an der Seitenranke mit Stielriss an Tag 4...
    1173 Olsen Tag 4.jpg

    Dann hier im Bild mal drei schöne Flaschenkürbisse.
    Der größere der drei ist der momentan größte an allen Pflanzen.
    Riesenflaschenkürbis 060718.jpg

    Hier die zwei Topfpflanzen an denen der "größte" bisher ist.
    Riesenflaschenkürbis im Topf 060718.jpg

    Und hier mal eine Übersicht über das "Kürbisfeld".
    unten im Bild sieht man die Hauptranke des 1173 Olsen auf der
    Rasenfläche. Diese Hauptranke habe ich kurz nach dem Foto beendet.
    Kürbisfeld 060718.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  15. #135
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute ist der 1173 Olsen bei Tag 15
    (eine leichte Unförmigkeit ist leider erkennbar, aber mal abwarten..)
    Nach Ott hat er 192 cm. Also 1 cm weniger als der 436 Rupf an Tag 15.. mal sehen was da so wird..
    1173 Olsen Tag 15 070718.jpg

    Und hier noch die 6. und somit letzte weibliche Blüte mit Hummel an der beendeten 1173 Olsen Hauptranke (x open)
    1173 Olsen Hauptrankenende mit weiblicher Blüte und Hummel 070718.jpg

    Ergänzung:
    Heute habe ich ausversehen die Hauptranke am 436 Rupf angeknackst beim hinunterdrücken (obwohl ich die Ranke immer an verschiedenen Stellen etwas vorbereite..)
    Jedenfalls machte es knacks.. und sie war ca. halb durch..
    Ich habe sie dann vollends entfernt, ca. 40-45 cm.
    Eine Seitenranke darf nun den Rest der Strecke (ca. 1,5 m) vollends wachsen..
    Nach zwei etwas kühleren und regenreichen Tagen sind die Ranken wohl immer eher widerspenstig..
    Geändert von Michael (07.07.2018 um 15:44 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  16. #136
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute mal eine Übersicht über die zwei Pflanzen vom Fenster aus.
    Links ist ja der 1173 Olsen und rechts der 436 Rupf.
    die linke Ecke der Rupf Pflanze bekommt gerade ziemlich viel "Blattdüngung" ab von einigen Vögeln die da auf den Stromleitungen sitzen
    und bei ihren Unterhaltungen dieselben wohl gleichzeitig auch als "Donnerbalken" benutzen..
    ..dann will ich mal hoffen dass es den Blättern nicht allzuviel schadet..
    Ich überlege ob ich beim 1173 Olsen dauerhaft beide Kürbisse wachsen lassen soll.
    Kürbisfeld 080718.jpg
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  17. #137
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Neuer Stand der aktuellen Kürbisse an den Pflanzen:

    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    02.07.18 1173 Olsen x self (5 lobes) Seitenranke
    04.07.18 1173 Olsen x open
    10.07.18 1173 Olse x open Seitenranke
    Geändert von Michael (10.07.2018 um 20:11 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  18. #138
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute ist der 436 Rupf bei Tag 20.
    Nach ott hat er heute ca. 20,3 kg.
    Da scheint er ja ziemlich gut unterwegs zu sein. Ich freue mich natürlich =)

    Ergänzung: Ich sehe gerade in meinem Tagebuch 2017 dass der 436 Rupf der 2017 wuchs an Tag 20 schon 39,5 kg gehabt haben soll..
    ...vermutlich hat halt die Temperatur auch einen großen Einfluss auf das Wachstum..

    Hier zwei Bilder vom 436 Rupf (einen kleinen "Knubbel" kann man erkennen. Ansonsten sieht er ziemlich anständig aus.)
    436 Rupf Tag 20 110718.jpg436 Rupf Tag 20 2 110718.jpg

    Hier der 1173 Olsen x self (noch mehr Stemsplits, auch auf der anderen Seite..) heute Tag 9
    1173 Olsen x self Tag 9.jpg

    Hier eine 1173 Olsen x open an einer Seitenranke. Im Hintergrund der Olsen x self Tag 9
    1173 Olsen x open Tag 1.jpg

    Und hier ein Olsen x open Tag 7 (scheint nicht so zu wachsen). Im Hintergrund sieht man den 1173 Olsen x 1684 Willemijns Tag 19
    1173 Olsen x open Tag 7 110718.jpg
    Geändert von Michael (11.07.2018 um 13:13 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  19. #139
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Heute durfte ich wo einen alten 1200 Liter Wassertank abholen.
    (In der Sparte "Verschenken" in der Zeitung gefunden).

    So wie er innen aussieht scheint er inordnung zu sein.
    Nur oben hat er einen kleinen Riss, da da wohl mal etwas schweres auf den Deckel gefallen
    zu sein scheint.
    1200 Liter Tank 110718.jpg


    Ergänzung:
    An den Pflanzen sind nun nurnoch drei Kürbisse:
    (Allerdings werden noch ein paar an den Seitenranken aufgehen).

    21.06.18 436 Rupf x 1173 Olsen (5 lobes)
    22.06.18 1173 Olsen x 1684 Willemijns (5 lobes)

    02.07.18 1173 Olsen x self (5 lobes) Seitenranke
    Geändert von Michael (11.07.2018 um 20:45 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  20. #140
    Avatar von Michael Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    2.354
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    1173 Olsen Tag 20
    Nach Ott leider "nur" 17,9 kg. Und das obwohl ich erst abends gemessen hatte (ging nicht anders).

    1173 Olsen Tag 20 120718.jpg
    Geändert von Michael (14.07.2018 um 22:30 Uhr)
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tagebuch GPW 2018
    Von GPW im Forum Riesenkürbisse 2018
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.09.2018, 18:40
  2. Riesenkürbis Tagebuch von Michael Markl 2016
    Von Michael Markl im Forum Riesenkürbisse 2016
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.09.2016, 15:53
  3. Tagebuch Michael
    Von h44g im Forum Riesenkürbisse 2016
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 10:12
  4. Riesenkürbis Tagebuch Michael Markl 2014
    Von Michael Markl im Forum Riesenkürbisse 2014
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.10.2014, 19:35
  5. Michael´s Tagebuch 2011
    Von Biogärtner im Forum Riesenkürbisse 2011
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •