Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Düngung mit Yara Liva Calcinit

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Jungpflanze Germany
    Registriert seit
    14.06.2016
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    223
    Danke
    2
    Downloads
    9
    Uploads
    0

    Düngung mit Yara Liva Calcinit

    Hallo,
    habe mir Yara Liva Calcinit bestellt und finde nun keine wirklichen Angaben zur Dosierung!
    Würde es gerne sowohl zur Bewässerung und zur Blattdüngung verwenden.
    Hat jemand Erfahrungen damit gesammelt und kann mir vielleicht ungefähr einen Richtwert nennen?
    Mag nämlich nicht überdüngen.
    Danke
    Auf in ein neues Kürbisjahr....

  2. #2
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    626
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Text wurde gelöscht.
    Geändert von Matthias89 (20.10.2017 um 23:14 Uhr)
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  3. #3
    Avatar von Uckermarcus Erfahrener Benutzer Jungpflanze Germany
    Registriert seit
    05.09.2015
    Zuletzt Online
    20.06.2018
    Ort
    Templin
    Beiträge
    116
    Danke
    3
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Würde mich auch interessieren... ich verteil momentan 1-2 mal die Woche so ein 0.5l Gefäß voll übers Patch. Nächstes Jahr wollte ich das dann auch über ne tropfbewässerung mit einspeisen..

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    13.09.2008
    Zuletzt Online
    10.04.2018
    Beiträge
    702
    Danke
    28
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Matthias Weikl Beitrag anzeigen
    Aber ich denke du kannst es wie normalen Dünger auch benutzten einfach die 15% N beachten.
    Na ja, es ist ja halt auch ein normaler Dünger.....

    Ich würde öfters kleine Gaben machen, 15 kg N / ha gleich 100 kg calcinit / ha . Reaktion der Pflanze beobachten, und dann je nachdem wiederholen. Menge für den individuellen Path muss man dann halt selber berechnen, als Blattdünger würd ich die 0,5 % nicht wesentlich übersteigen.

    Aber : das hängt stark vom Zustand der Pflanze ab. Als N-Dünger nutze ich Calcinit anfangs der Saison um das Wachstum etwas zu pushen, jetzt sollte die Pflanze ja ausgewachsen sein und nicht mehr viel N brauchen. Für die Frucht wäre jetzt K viel wichtiger

  5. #5
    Avatar von Matthias89 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    04.10.2015
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    626
    Danke
    8
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Text wurde gelöscht.
    Geändert von Matthias89 (20.10.2017 um 23:15 Uhr)
    PB: 1106 lbs EST (501kg) (2048 Willemijns x open)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Jungpflanze Germany
    Registriert seit
    14.06.2016
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    223
    Danke
    2
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Hi!
    Jemand in der Zwischenzeit noch Erfahrungen gesammelt? Wollte es dieses Frühjahr mal ausprobieren
    Auf in ein neues Kürbisjahr....

Ähnliche Themen

  1. Düngung von A - Z
    Von clemens im Forum Standortwahl, Düngung und Bewässerung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2016, 11:27
  2. Frühjahrsfragen - Anzucht und Düngung
    Von Schnaik im Forum Standortwahl, Düngung und Bewässerung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 10:51
  3. Düngung und Bodenverbesserung
    Von tdelles im Forum Standortwahl, Düngung und Bewässerung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 20:37
  4. Düngung
    Von Pitt im Forum Standortwahl, Düngung und Bewässerung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 14:58
  5. Düngung
    Von Jan im Forum Standortwahl, Düngung und Bewässerung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 00:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •