Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36

Thema: Züchtertagebuch Cürbitrix 2017

  1. #21
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XX +++





    „100 Kilo Jugend-Bildnisse“
    ...hier mal ein paar Fotos der drei Haupt-Kandidaten,... als sie so um die zwei Zentner hatten...:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3686x.jpg 
Hits:	10 
Größe:	183,0 KB 
ID:	15666 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3699x.jpg 
Hits:	11 
Größe:	210,2 KB 
ID:	15667 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0794x.jpg 
Hits:	11 
Größe:	206,7 KB 
ID:	15668





    Außerdem noch die beiden Squash-Pollenspender.....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3728x.jpg 
Hits:	7 
Größe:	213,0 KB 
ID:	15669 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3729x.jpg 
Hits:	6 
Größe:	244,0 KB 
ID:	15670….ausgerechnet der Dritte im Bunde, „der Musso“, hatte seinen Keeper ja leider verloren....





    …..der Deko-Giant vom Vereinsgarten......
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0801x.jpg 
Hits:	6 
Größe:	197,5 KB 
ID:	15671…..mit aktuell immerhin 92 Kilos......






    …...und die beiden Ü-Ei-Nachzügler am 209K; Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3712x.jpg 
Hits:	5 
Größe:	252,3 KB 
ID:	15672 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3721x.jpg 
Hits:	4 
Größe:	245,9 KB 
ID:	15673 (....scheinen beide „gezündet“ zu haben.)



    Mit dem Größeren der beiden Nachzügler werd ich die Geschichte mit der „baulichen Begrenzung“ (..wenigstens mal...) austesten.
    Soll heißen, mittels seitlicher Bretter wird das Größenwachstum begrenzt,....für den Fall, das ich irgendwann in den nächsten Jahren dieses Experiment ( Thema = „Gartentor-Problem“ ) auf meinen Gewächshaus-Patch doch noch mal in echt durchführen sollte.

    Bin schon mal gespannt, wie sich bei diesem Ding OTT-Werte und tatsächliches Finalgewicht dann zueinander verhalten.



    „150 Squarefeet-Challenge“
    ...BES !!... GAME OVER für den 442er
    Es sah schon `neWeile so aus, als hätte er an der Unterseite ein Problem,....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3701.jpg 
Hits:	9 
Größe:	236,1 KB 
ID:	15674 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3702.jpg 
Hits:	9 
Größe:	198,3 KB 
ID:	15675 (...bildschöne Leiche, oder...? )




    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  2. #22
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXI +++





    Gewächshaus-Patch
    ….the next BES,........dem 209er Ü-Ei klebt doch tatsächlich das Pech an den Hakken,.....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF3718.jpg 
Hits:	4 
Größe:	127,8 KB 
ID:	15801Ich kann nur hoffen, das die riesige Pflanze den letzten verbliebenen Ü-Ei-Cross mit dem 1239 Berrens* nich auch noch „sprengt“ und gut durchbringt.







    ---“Mehltau-Studie"---
    .....außer ab und zu etwas Wasser erhält das Ü-Ei im GWH nun nix mehr an Aufmerksamkeit.....evtl. schneide ich vor dem nächsten Rasenmähen draußen sogar alles überstehende Grün noch ab.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0822.jpg 
Hits:	5 
Größe:	233,3 KB 
ID:	15802Mithilfe der Gewebe vor den Lüftungklappen und der Tür isses ja wunnebar gelungen, die Amseln aus dem GWH fernzuhalten, aber obwohl die Blätter nich einmal Wasser von oben bekommen haben, sind sie allesamt mit Mehltau überzogen,....
    ...sieht so aus, als ob ich mir für eine bessere Luftzirkulation für`s nächste Jahr was besseres überlegen muß.







    Pflegestatus allgemein
    Ich wünschte ich könnte etwas mehr Blatternährung betreiben,....aber Angesichts dieses doch ziemlich feuchten Sommers hat es an den bedeckten Tagen eher Proirität, der Ausbreitung des Mehltaues mittels „THIOVIT-JET“ vorzubeugen;...klappt in Teltow bis jetzt ganz ordentlich.







    Deko-Rad 2017
    Nach dem schönen Erfolg mit der Klaistow-Bühnen-Deko im letzten Jahr wollt ich natürlich wieder sowas probieren,......wird aber nix.....:
    Die Fields sind zu klein bzw. haben die falsche Form und bei den Giants is nix mehr übrig, was da noch passen könnte.


    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  3. #23
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXII +++




    Gewächshaus-Patch
    Das „Backpfeifen-Projekt“ mit dem Ü-Ei wurde nun erfolgreich gestartet,......
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0867.jpg 
Hits:	7 
Größe:	183,1 KB 
ID:	15965...mal schauen, was das mit 63cm Breite nun so wird.
    Im Moment überlege ich noch die Innen-Seiten mit schwarzem Vlies abzudecken, damit nich irgendwelche dämlichen Kellerasseln evtl. auf die dumme Idee kommen vom vielleicht doch etwas feuchten Holz auf den Kürbis überzusiedeln....
    ..und sich da gütlich zu tun.....
    ....Und andere „Baustellen“ gibt`s auch noch...: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0874.jpg 
Hits:	7 
Größe:	281,9 KB 
ID:	15966
    Wegen der Erweiterung des GWH-Patches mußte sich neben dem ollen Pflaumenbaum ja auch das etwas angejahrte Insekten-Hotel räumlich verändern....
    ...also Umzug an die Kanal-Böschung …...und nu wird renoviert.....






    Deko-Giant ( Vereinsheim )
    ...tuckert nur noch vor sich hin,....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0918.jpg 
Hits:	6 
Größe:	193,6 KB 
ID:	15967 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0921.jpg 
Hits:	5 
Größe:	355,8 KB 
ID:	15968.....die meisten Blätter am "1327 Rea" sind ja schon hinüber,.....
    ....hat aber mit am Ende wohl um die 120kg einen erstaunlich guten Job gemacht.






    Hecken-Patch Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0914.jpg 
Hits:	4 
Größe:	273,7 KB 
ID:	15974
    August-Mitte: BodenFeuchte rauf --- Tageskilo`s runter ... ...."The same procedure than"....

    Grundsätzlich schaut`s so aus, als ob der bekanntermaßen ja eher dürftige Boden hier, trotz ordentlichem Tuning im letzten Herbst beim Thema Giant`s doch frühzeitig an seine Grenzen stößt.
    Es erstaunt mich immer wieder zu hören oder zu lesen, was andere Züchter ihren Giants so an Wassermengen verpassen können, ohne das es zu Komplikationen kommt.

    Man kann jetzt aktuell Düngen und/ oder Wässern soviel man will, die Tageszunahmen scheinen hier doch grundsätzlich limitiert.
    Wenn ich meine Kannenwässerung auch nur für fünf Tage von 60 auf 100L erhöhe, habe ich überwässert und die Wurzeln sterben ab.....wie jedes Jahr.
    Aber wo sollen bei so wenig Wasser bloß die kräftigen Tageszuwächse herkommen...???

    Sowohl „FREDDY“, als auch der „UNDER-DOG“-Squash könnten die 300kg evtl. noch packen, aber mehr wird`s hier net werden (..können..)....
    ....und dafür dann mal wieder der ganze Aufwand.




    BigHead-Sonnenblumen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0889.jpg 
Hits:	5 
Größe:	307,4 KB 
ID:	15973

    Ausgewachsen sind sie ja nun, aber von ach so großen Köpfen seh ich da nix,...alles normal.
    Die Sache mit dem Ausknipsen funzt also eher net so,....muß dann wohl anders gehen.





    Fieldpumpkins
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0899.jpg 
Hits:	5 
Größe:	241,6 KB 
ID:	15972...reifen so vor sich hin,....nächste Woche gehen die ersten auf die Waage und verdingen sich anschließend bei meinem Bauern als Deko.





    „150 Squarefeet-Challenge“
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0905.jpg 
Hits:	7 
Größe:	321,7 KB 
ID:	15971...Hasta LaVista 442er....
    Nächstes Jahr will ich das Areal dort vergrößern und dann den von mir geplanten „XxX-Deutscher-Meister-Cross" mit den Deutschen Meistern von 2008, 2012 und 2016 realisieren.
    Ich hoffe nur, das vom „1986 Würsching“ noch brauchbare Ergebnisse reinkommen,....
    ….bisher weis ich nur was von 2x Problemen mit der Blüte,.....






    Gourds Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0904.jpg 
Hits:	9 
Größe:	196,2 KB 
ID:	15970
    Da ich ja kaum richtig zum Bestäuben gekommen bin, laufen nur zwei tatsächlich recht ordentlich,....es gibt offenbar nach wie vor keine Insekten hier, die sich für die Gourds interessieren.
    Folglich gibt`s bei meinen Gourds leider auch keine „OPEN“.




    Testkürbisse
    Drei haben sich in dem Gestrüpp am Patchrand dann doch noch durchgesetzt:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Testkürbisse 2017.jpg 
Hits:	7 
Größe:	129,9 KB 
ID:	15969
    553 Höllein16, 021 MC-Krüger,....und wer der Dritte ist,.... wird sich noch zeigen.

    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  4. #24
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXIII +++




    Görlitz Weigh-Off 2017
    Ein anstrengender Ausflug bei schönstem Sonnenschein,...
    ...und zwei meiner Fieldpumpkins, die noch in den Kofferraum paßten waren auch mit dabei, sahen aber gegen zwei Fields unseres frischgebackenen FP-Europarekordlers Jörg Wagler keine Sonne.....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1079 x.jpg 
Hits:	9 
Größe:	293,3 KB 
ID:	16314 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1080 x.jpg 
Hits:	10 
Größe:	181,6 KB 
ID:	16315






    Ernte-Beginn 2017


    Fieldpumpkins;.....die 5 Einzelplätze

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FP 189 Steil .jpg 
Hits:	6 
Größe:	97,1 KB 
ID:	16316
    „71,6 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „189.0 Steil14“ x „124.0 Lyons14“ ; 32,5 kg )




    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FP 087 Nürnberg.jpg 
Hits:	6 
Größe:	94,6 KB 
ID:	16317
    „62.8 MC-Krüger17 DMG“
    ( Cross : „87.3 Nürnberg15 “ x „124.0 Lyons14“ ; 28,5 kg )





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FP 124 Lyons.jpg 
Hits:	6 
Größe:	89,5 KB 
ID:	16318
    „59,6 MC-Krüger17 “ + 30% !!
    ( Cross : „124.0 Lyons14“ x „189.0 Steil14“ ; 27,0 kg )
    Platz 3 GPC Görlitz





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FP 124 Horde.jpg 
Hits:	5 
Größe:	102,7 KB 
ID:	16319
    „53.0 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „124.8 Horde14“ x „141.5 Steil14“ ; 24,0 kg )





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FP 141 Steil.jpg 
Hits:	5 
Größe:	87,9 KB 
ID:	16320
    „47,5 MC-Krüger17 EXH “ +22%
    ( Cross : „141.5 Steil14“ x „open“ ; 21,5 kg )
    EXH GPC Görlitz




    Leider hatte der große „87.3 Nürnberg“ einen fetten Dill-Ring erwischt, der dann vorletzte Woche auch noch eingerissen ist,...also vorzeitige Ernte an DAP 62,..
    ....sollte kerntechnisch hoffentlich reichen.










    Fieldpumpkins;.....die Kleinen vom Polli-Hügel

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FP HügelPollis.jpg 
Hits:	5 
Größe:	100,1 KB 
ID:	16321
    „25.0 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „87.3 Nürnberg15 “ x „189.0 Steil14“ ; 11,5 kg )

    „20.0 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „172.0 Rudorfer14“ x „open“ ; 9,0 kg )


    „22.0 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „141.5 Steil14“ x „open“ ; 10.0 kg )

    ..schön, das da trotz minimaler Betreuung auch noch was dran war....






    Test-Giant

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0970.jpg 
Hits:	6 
Größe:	164,1 KB 
ID:	16322
    „26,4 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „553 Höllein16“ x „open“ ; 12,0 kg )









    Gewächshaus-Patch
    Das „Backpfeifen-Projekt“ ….is in den Startblöcken regelrecht hängen geblieben, bevor`s überhaupt richtig losgehen konnte..... irgendwer-- oder ...was....
    ….. hat ausgerechnet die Sidevine des verbliebenen Test-Ü-Eies angeknabbert, sodaß nur noch eine leicht bewurzelte 2m-SV übrig geblieben ist.......MIST!!
    Nichtsdestotrotz werd ich versuchen die Kernreife an DAP 50 zu erreichen, ..es sollte doch möglich sein, das da ein paar brauchbare Kerne drin sind.


    Pleiten, Pech und Pannen,...was für eine Saison!…..Haupt-Pflanze bis auf die Sidevine draußen mit dem Ü-Ei abgeräumt und drinnen Gelbsenf und Lupinen gestreut....Saison 2017 gelaufen,..
    ...2018 beginnt!!

    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  5. #25
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXIV +++






    Klaistow-GPC-Weigh-Off 2017
    Wie`s aussieht, bring ich zwar dieses Jahr endlich mal wieder drei ordentliche Dingers durch, aber der logistische Aufwand für eine Teilnahme is mir dann doch wieder zu groß gewesen...
    ...für meine 300 Kilo-“Deko-Teile“ lohnt sich dat einfach net.....




    Mit einer Ausnahme:

    BUSHEL-GOURD
    --- New Brandenburg-Rekord !! ….. oder sogar mehr??
    Eigentlich sollte er ja im Chopper-Wheel vom Vorjahr einwachsen,...aber es war recht schnell klar, das er „ziemlich ordentlich“ unterwegs war,..
    ....und damit für solche Deko-Jobs viel zu schade.

    Also Vollgas und Ernte mit OTT = 500cm......
    …..auf der letztwöchigen Fahrt nach Görlitz wurde dann diskutiert, das man das Teil ja mal als Demo in Klaistow „zum Anfixen“ dem Publikum vorführen könnte,.....
    ...zumal es ja neuerdings sogar GPC-relevant ( … = „Trial-Year“) ist.


    ...gesagt,..getan.....


    Aber dann kam`s wie so häufig, wenn kräftige Arme gefragt sind,....Urlaub, Arbeit,...„Rücken“ ....

    Frage: Wie verlädt man also so ein Trumm solo in einen GOLF-Kofferraum, wenn die üblichen (Luxus-) Hilfsmittel wie z.B. ein Radlader nicht verfügbar sind....??
    ...Na so!! : Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Klaistow Transport.jpg 
Hits:	16 
Größe:	68,6 KB 
ID:	16492


    Leider ist es mir im Vorfeld nicht mehr zu klären gelungen, wie DR, ER und WR nun wirklich lauten zumal es da ziemlich widersprüchliche Angaben gibt ( EGVGA ) ,...
    ….und die Berichterstattung in den Tagebüchern und Weigh-Off-Berichten …..dahingehend.... ….ziemlich nachlässig ausgefallen ist.....
    ….von Bildern ganz zu schweigen.
    Wird sich aber hoffentlich über den Winter abklären lassen.


    Die eigentlich angedachte Präsentation ist dann aber angesichts der schieren Masse von 95 Mega-Murmeln komplett untergegangen,....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1247.jpg 
Hits:	18 
Größe:	241,9 KB 
ID:	16493.....mein armer Bushel-Gourd war so zwischen den 20 Squash`s (!!) eingekeilt, das selbst seine Gewichtsermittlung erst nach Ende des Events zustande kam.....

    …..ich hoffe bloß, das der „Kleine“ da bis zum großen Schlacht-Event nich verloren geht.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BUSHEL 80kg.jpg 
Hits:	10 
Größe:	106,8 KB 
ID:	16494
    „176.4 MC-Krüger17 EXH“
    ( Cross : „279.5 English14“ x „232.0 English14“ ; 80,0 kg )






    Appropos „KLEIN“,.....
    ….da das „CHOPPER-WHEEL“ vom Vorjahr ja ein bißchen sehr unhandlich und außerdem in diesem Jahr nix weiter in der Größe vorhanden war, …..
    …..hab ich zur Gaudi für die Bühnen-Deko mal etwas kleineres mit einem Scooter-Reifen versucht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1181.jpg 
Hits:	8 
Größe:	294,0 KB 
ID:	16497...Isser nich süüüßßß..?


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BUSHEL Scooter Wheel 2017.jpg 
Hits:	14 
Größe:	85,4 KB 
ID:	16495
    „17.6 MC-Krüger17 EST“
    ( Cross : 232.0 English14“ x „77.3 MC-Krüger16“ ; 8,0 kg )






    Außerdem noch....: Hecken-Patch
    Die kleine „Teltow-Pumpkin-Gallery“ is mal wieder nett geworden
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1146.jpg 
Hits:	12 
Größe:	273,6 KB 
ID:	16496

    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  6. Folgende User danken Cürbitrix für diesen Beitrag:

    Friedl69 (25.09.2017)

  7. #26
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    607
    Danke
    35
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Gratuliere! Mir ist dein Bushel unter den anderen grünen Monstern links hinten sofort aufgefallen, fand ihn dann aber auf keiner Liste... Aber jetzt ist ja das Ergebnis da, schönes Ding!

  8. Folgende User danken Friedl69 für diesen Beitrag:

    Cürbitrix (25.09.2017)

  9. #27
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXV +++






    Ernte-Fortsetzung 2017


    Die Squash-Polli`s



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SQ Boonen 2017.jpg 
Hits:	6 
Größe:	133,3 KB 
ID:	16547
    „99,0 MC-Krüger17 EST*“
    ( Cross : „1118 Boonen15*“ x „596 Musso15*“ ; 45,0kg )

    ...witzige „Lackierung“,...und echt interessanter Cross!





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SQ Berrens 2017.jpg 
Hits:	6 
Größe:	175,4 KB 
ID:	16548
    „66,1 MC-Krüger17 EST*“
    ( Cross : „1239 Berrens14*“ x „self“ ; 30,0kg )

    Der Pollenspender vom Ü-Ei,....aber n`schönes „GRÜN“ is anders....





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SQ Musso 2017.jpg 
Hits:	6 
Größe:	162,4 KB 
ID:	16549
    „11,0 MC-Krüger17 UOW*“
    ( Cross : „596 Musso15*“ x open ; 5,0kg )

    ..nur `n Nachzügler-Handball, da ja der Keeper abgestoßen wurde,...
    ...Aber wichtig: Es ist der Polli vom UNDERDOG-Squash und dem Boonen...und er ist „DUNKEL-GRÜN“...










    Gewächshaus-Patch


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ÜEi 209 K 2017.jpg 
Hits:	7 
Größe:	112,6 KB 
ID:	16550
    „240,0 MC-Krüger17 EST“
    ( Cross : „209 MC-Krüger16“ x „1239 Berrens15*“ ; 109,0 kg )

    Schwein gehabt,....Kerne an DAP 55 entnommen und sehen gut aus.
    Somit kann das Ü-Ei-Projekt wohl doch noch in 2018 weitergehen.

    Er hatte im übrigen genau die längliche und häßliche Form, die ich für mein Gartentor-Problem ( "Backpfeifen-Projekt") brauchte,....
    ....die Chance stehen daher gut, das er später nochmal zum Einsatz kommt...






    Deko-Giant ( Vereinsheim )


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DEKO Vereinsheim 2017.jpg 
Hits:	12 
Größe:	192,4 KB 
ID:	16551
    „233,0 MC-Krüger17 EST“
    ( Cross : „1327 Rea13 “ x „442 MC-Krüger14“ ; 106,0 kg )








    „Hardware I“
    Na sowas,...? Bereits fünf der acht Spannschnüre im Garten-GWH waren durchgerissen......Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0929.jpg 
Hits:	6 
Größe:	194,7 KB 
ID:	16552
    Diese nagelneu gekaufte Baumarkt-Schnur für die Aufhängung der BeschattungsVliese im GWH hat nich mal drei Monate gehalten ….
    ....man kann sie glatt mit den Fingern durchreissen.....völlig mürbe.....
    …. was für ein Murks!!
    Nachtrag: OBI hat das Ding ohne Probleme zurückgenommen....






    „Hardware II“
    ..ich liebe es, wenn meine Installationen so supi hinhauen,........Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0951.jpg 
Hits:	10 
Größe:	132,2 KB 
ID:	16553
    ….Venti für den 765 K paßt wie „Arsch auf Eimer“ in die Fruchzelt-Konstruktion!...







    „Hardware III“
    Paton-Töpfe; --- bisher 100%-Quote
    Scheinen eine gute „Erfindung“ zu sein,.... bei der bisher von mir abgeräumten Pflanzen waren insgesamt 20 Töpfe im Einsatz,...und allesamt haben kräftige Sekundärwurzeln ausgebildet.
    Funzt also.

    Geändert von Cürbitrix (29.09.2017 um 17:32 Uhr)
    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  10. #28
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXVI +++




    Mein 80,0kg BUSHEL-GOURD...
    Ich denk mal, da kommt jetze nix mehr,....
    ...wie ausschaut..... is aus dem Brandenburg-Rekord sogar noch`n "Deutscher Rekord" geworden....







    Ernte-Fortsetzung; …..„Technik-Special“
    „Waagen-Vergleichs-Test"
    In der Vergangenheit habe ich bereits mehrfach mangels entsprechender Hardware meine großen Giants zerlegt und diese Blöcke dann auf einer auf vier Personenwaagen gelagerten Euro-Palette gewogen,...
    ..... klappte ganz ordentlich,....Wertung ist dann eben nur „UOW“.....egal.
    Da sie ja für ihren letzten Weg zum Kompost eh zerlegt werden mußten, war`s auch kein Drama.


    Jetzt wurden –in einer Bierlaune zwar – Zweifel an dieser Wiege-Methode geäußert,.....
    ...was „natürlich“ wieder den großen Experimentator in mir geweckt hat:

    Frage:.... Wie groß ist die Differenz nun wirklich??...

    Es gibt dafür nur einen Weg.....Ausprobieren!!

    Also:
    1. Wiegen mit der Digital-KranWaage
    2. Geteilte Wiegung mit der Digital-KranWaage...wenn`s net reicht! ( ...bei 100kg genullt )
    3. Wiegen in einem Stück auf der Palette; 4x Personenwaage
    4. Wiegen in komplett aufgeschichteten Blocks auf der Palette (Pyramide )
    5. Wiegen auf flach gelagerten Blocks auf der Palette; ...Schale nach unten ( =Addition )

    Als wohl Fünf-Zentner-Versuchskaninchen für die 300er-Waage bietet sich mein 765er vom Teich-Patch dann auch mal geradezu an.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1298.jpg 
Hits:	7 
Größe:	302,3 KB 
ID:	16726..mehr demnächst....







    Hardware
    Seit zwei Jahren habe ich diese besondere Konstruktion im Einsatz für die Trocknung der Kerne.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1283.jpg 
Hits:	13 
Größe:	296,6 KB 
ID:	16725Nach max 36-48 Stunden Dauerlauf in der Küche unter regelmäßigem Umrühren is die Sache geritzt,....


    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  11. #29
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXVII +++





    Ernte-Fortsetzung; …..„Technik-Special“
    „Waagen-Vergleichs-Test"

    Ergebnisse:

    Finale OTT-Messung meines 765ers = 333-194-196 = 723cm
    ..entspricht auf meiner privaten Zentimeter-Tabelle 234,9kg;...
    ...nach aktueller GPC 241,3kg


    1. Wiegen mit der 300er Digital-KranWaage = 241,5kg
    2. Geteilte Wiegung mit der Digital-KranWaage...
    …..wenn`s mal net reicht! ( ...bei 100kg genullt ); Addition = 242,5kg
    3. Wiegen in einem Stück auf der Palette; 4x Personenwaage = 236,0kg
    4. Wiegen in komplett aufgeschichteten Blocks auf der Palette (Pyramide ) = 235,0kg
    5. Wiegen auf flach gelagerten Blocks auf der Palette; ...Schale nach unten ( =Addition )
    ...Variante 5 hab ich dann net mehr gemacht, da angesichts der Ergebnisse von Variante 4 wenig sinnvoll...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WaagenTest 2017.jpg 
Hits:	12 
Größe:	172,0 KB 
ID:	16789

    Insgesamt hatte ich das Ergebnis in etwa so erwartet, da ja anzunehmen war, das durch die Energie, die z.B.in die kaum sichtbare minimale Durchbiegung der Palette fließt, einiges an Gewicht flöten geht.
    Erstaunt war ich von der geringen Differenz zwischen Variante 3 und Variante 4 , da hatte ich erwartet, das das weiche Fruchtfleisch der unteren Schicht doch mehr an Energie absorbiert,...
    ….war aber net.


    Also: Man nehme ruhig die Block-Wiegung,...addiere nur 2% drauf.....und dann pascht`s scho....
    ..und ich bleibe bei meiner eigenen OTT-Zentimeter-Tabelle ( basierend auf 2012 )

    Waaaagen-Dank nochmal an Mirko.










    +++++++ „Das Finale 2017“ +++++++
    Nach zwei Pleitejahren isses dieses Jahr dann gewichtsmäßig bei meinen drei ins Ziel gebrachten Pumpkins doch noch zumindest wieder ein für meine Verhältnisse halbwegs noch „normales“ Jahr geworden,....
    ...was aber auch schlicht und ergreifend „Stagnation“ bedeutet.

    Woran`s diesmal wieder lag, kann 100 Gründe haben,...aber natürlich hab ich für nächstes Jahr wieder mindestens zehn neue Ideen, wie`s endlich voran gehen könnte.
    Abwarten.






    DER UNDERDOG-SQUASH

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SQ MC Krüger 2017.jpg 
Hits:	14 
Größe:	143,2 KB 
ID:	16786
    „617,3 MC-Krüger17* UOW“
    ( Cross : „594 MC-Krüger12*“ x „596 Musso15*“ ; 280,0kg )
    New Squash-PB ( ...auch wenn`s „nur“ + 11kg waren...)











    "FREDDY KRÜGER"
    ….Der ungekrönte König der Bremsklötze.....( 30 Stück ?)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FREDDY 2017.jpg 
Hits:	13 
Größe:	136,0 KB 
ID:	16787
    „737,5 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „FREDDY“ x „1327 Rea13“ ; 334,5 kg )
    New PB in der SSC-Wertung + 635 Pounds


    Obwohl ich ihn bis etwa Ende August so sauber wie noch nie einen Giant vorher „dressiert“ hatte, waren insgesamt locker über 400kg an der Pflanze.....
    ......den letzten 10-Kilo-„Bremsklotz“ hab ich erst beim Abräumen tief „IN“ der benachbarten großen Hecke gefunden.....







    „WAAGEN-TEST- Versuchskaninchen“
    ...Opfer für die Wissenschaft....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TeichGiant 2017.jpg 
Hits:	13 
Größe:	152,7 KB 
ID:	16788
    „532,4 MC-Krüger17 UOW“
    ( Cross : „765 MC-Krüger13“ x „1327 Rea13“ ; 241,5 kg )


    und erneut hat`s im Garten net zum neuen Berliner Landes-Rekord gereicht,....
    …...240,0, 245,0 ,248,0....diesesmal dann halt 241,5......
    ...jedes Jahr is was anderes......die Rumgurkerei in den 240er-Kilo`s nervt so langsam.....






    „SSC-Wertung“
    Für einen neuen SSC-Rekord für Brandenburg hat`s für „FREDDY“ mit +635 Pounds ( 737,5 – 102,5 Pounds ) zwar gereicht, aber zu Sven`s alten Deutschem Rekord mit + 712 Pounds fehlt dann doch noch ein bißchen,....
    ….New try, next year.
    ...obwohl`s da mit meinem 240er Ü-Ei ( = 953 ) bzw. dem geplanten Einsatz meines 275er „Namens-Crosses“( = 988 ) nochmal deutlich schwieriger werden dürfte.

    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  12. #30
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXVIII +++




    Kern-Trocknung 2017
    ..meine Wohnzimmer-Tür klemmt mal wieder,.....
    ..alle paar Jahre ein untrügliches Zeichen für einen sehr feuchten Herbst, was die pilzfreie Trocknung meiner 2017er Seeds deutlich verlängert....
    ...statt normal 36-48h Gebläse-Dauerlauf brauchte ich diesmal locker 60-72h.... womit sich die Ernte dann etwas hinauszog.





    Gewächshaus-Patch
    ...der Gelbsenf entwickelt sich mit etwa 50-60cm gut, allerdings ist man hier in der Nachbarschaft der Meinung, ich solle jetzt das Grünzeug untergrubbern,...
    ....ich hingegen verstehe es so, das der Frost die Pflanzen demnächst dahinraffen soll und sie dann bis zum Frühjahr als Mulch dienen.
    Erst dann wird`s eingearbeitet...!..oder?





    Stumpf-Umfang ---- New PB !
    „FREDDY" ...hatte noch `ne Überraschung parat,....:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1404.jpg 
Hits:	9 
Größe:	401,0 KB 
ID:	16819Den fettesten Stumpf meiner Laufbahn ever... Umfang 39 cm.








    Heawy oder nich Heawy......; Veränderungen
    Inzwischen irgendwie schon ein bißchen nervig, dieser ganze OTT-Heawy-Kram.....
    ..deshalb hab ich mal kurz die Werte von 2009 und 2017 gegenübergestellt......WOW!!!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pounds 2009 zu 2017.jpg 
Hits:	11 
Größe:	55,4 KB 
ID:	16820

    In der 600-Kilo-Klasse sind das mal eben 40 Kilo`s,..heftig!!....
    ..kein Wunder also, das es inzwischen so viele Leichtgänger gibt.

    Robert Jaser`s 1360er aus 2009 z.B. ginge damit statt der tatsächlichen 3,0% heutzutage gleich mal 7% Minus,.....
    ....macht fast 100 Pounds !!....abgedreht!





    Alle Jahre wieder.....
    ..ein neuer Bildschirm-Hintergrund
    Jeden November gibt`s bei mir --- für dann zwölf Monate--- einen neuen Bildschirm-Hintergrund mit einem Kürbis-Motiv der abgelaufenen Saison.....bisher auschließlich mit eigenen Motiven,....
    ...aber diesmal.....fand ich das „Trailer-Szene-“-Tagebuch-Foto ( bp.com ) von Cindy Tobeck so cool, das ich bei Ihr mal nach einer Version mit einer besseren Auflösung angefragt habe,....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BS Alt und NEU.jpg 
Hits:	18 
Größe:	235,5 KB 
ID:	16821...hat geklappt!

    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  13. Folgende User danken Cürbitrix für diesen Beitrag:

    Udo Karkos (28.10.2017)

  14. #31
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    607
    Danke
    35
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Also ich häcksle den Senf immer mit dem Rasenmäher klein, und fräse ihn dann noch vor dem Frost ein. Sonst ist es ja keine Gründüngung mehr, wenn du dich im Frühjahr mit den abgestorbenen Senfpflanzen herumschlagen musst....

  15. #32
    Avatar von Friedl69 Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Austria
    Registriert seit
    03.09.2014
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Riederberg
    Beiträge
    607
    Danke
    35
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    ...außerdem birgt das die Gefahr dass du dir Schimmel im Gewächshaus einschleust!

  16. #33
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    13.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Beiträge
    701
    Danke
    27
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Von der Landwirtschaft her gesehen : Die Gründüngung baut man an um Bodenlebewesen zu fördern, Bodenstruktur ( Durchwurzelbarkeit , Aggregat/ Krümelstabilität zu fördern, Erosion zu vermeiden, und um Nährstoffe über Winter/ vor der Hauptkultur vorm auswaschen zu bewahren, damit sie der Hauptfrucht noch nutzen können.
    Speziell wegen der Nährstoffauswaschung war es bis jetzt eigentlich zu früh zum Einarbeiten, bei warmem Boden und "jungem " Material werden noch viele Nährstoffe wieder freigesetzt und waschen dann mit den Winterniederschlägen wieder aus. Ich würde also zumindest warten bis der Boden deutlich abgekühlt hat. Auch bringt "verholztes" Material mehr für die Dauerhumusbildung, den Erosionsschutz und wahrscheinlich auch für die Regenwürmer.
    Das ist natürlich alles nicht von Bedeutung wenn das Gewächshaus über Winter geschlossen ist und gar keine auswaschungsverluste entstehen.
    ( Oder wenn man nach dem Senf einen Roggen o.ä. sät )
    Mit dem Schimmel bin ich nicht sicher was Friedl meint, Schimmelpilze die abgestorbenes Material zersetzen kommen im Boden sowieso zuhauf vor und die Sporen kommen durch die Luft etc., Pilzkrankheiten am Kürbis die über den Senf vermehrt werden könnten sind mir nichtbekannt, sind unterschiedliche Pflanzenarten.

    Grüsse aus dem Nieselregen mit einem lauen Lüftchen
    Benny

  17. #34
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Nee, Nee,..die Folien vom GWH sind ja längst abgebaut und verstaut ( Schneelast !).

    Ich hab auch mal `n bißchen rumgeschaut, u.a. in WIKIPEDIA,...und da is man der Meinung das nur bei winterharten Gründungungspflanzen wegen der Gefahr des erneuten Austriebes eine herbstliche Maat unbedingt angesagt ist....bei Gelbsenf also wohl net.

    Also lass ich`s so laufen.
    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  18. #35
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    +++ Patch-News XXIX +++




    Keim-Test`s
    Mist ,...ziemlich mickrig geraten,.....wohl kaum lebensfähig.....die nur 55 Reife-Tage für`s 240K-Ü-Ei waren wohl leider doch etwas zu wenig, womit die neue sehr spezielle Patchplanung ( = 3x Ü-Eier nebeneinander...) für 2018 gleich mal geplatzt ist,...

    Die Erfahrung zeigt leider immer wieder das man mit „dämätschten“ Kernen, die man zwar über die Keinreife gebracht hat, später meist nich viel anfangen kann.
    Bei meinem 275er „Namens-Cross“ mit seinem 105cm-Split isses das selbe.




    Patch-Herbstarbeiten
    Letzte Bauarbeiten am Teich-Patch, noch ein paar Aufräumarbeiten in Teltow und dann isses das gewesen für die Saison 2017.





    Fazit 2017
    ....mal wieder eher durchwachsen:


    Wetter --- Hier in Brandenburg bescheiden wie selten zuvor; Der arschkalte April und die miese zweite Juni-Hälfte haben die Bestäubungsphase für Freiland-Züchter um mindesten 14 Tage nach hinten geschoben, …..außerdem waren es mit 389 L Regen für Juni und Juli mehr als das doppelte als Normal.......
    ...einfach mal keine Saison für Rekorde.



    Fieldpumpkins --- Das hat endlich mal hingehauen...!!
    Nach jahrelangen ( Open-) Fehlschlägen hab ich dieses Jahr meine Bestäubungstechnik geändert,..und prompt hab ich jetzt fünf eigene Crosses ….2018 kann kommen!



    Squash ---Neue PB, aber mit + 11kg nun auch nicht das was ich mir erhofft hatte
    Allerdings bin ich da mit den neuen 617er und den spannenden 99er für die Zukunft guter Dinge.



    Giants --- Nach zwei Pleitejahren mal wieder zwei ordentliche Teile durchbekommen, aber weit von den erhofften 1000 Pounds entfernt....
    Meine 2013er PB von 866 Pounds setzt so langsam Rost an....



    BUSHEL-Gourds --- Neuer Deutscher Rekord ,...und noch Luft nach oben, da ich ihn wegen des WeighOff`s locker 10 Tage zu früh abmachen mußte....




    BIG-HEAD-Sonnenblumen
    Der Versuch, nur jeweils einen Kopf dranzulassen hat leider nicht das gebracht, was ich mir davon versprochen hatte...aber so ganz klar ist die Ursache nicht wirklich:
    Eine gute Pflege war durch die große Blattmasse der umgebenden Giants kaum möglich,...
    .....außerdem hat wohl die benachbarte große Hecke wurzelmäßig kräftig mitgemischt,....= Neuer Standort nötig!



    „150 Squarefeet-Challenge“
    Durch meinen frühzeitigen BES mit dem 442er eigentlich kaum erwähnenswert,....
    ...wenn die Top-5 in den USA nicht inzwischen alle über 900 Pounds liegen würden!
    Der Wahnsinn...!!...Über 400 Kilos mir nur 14 Quadratmetern
    .....new try next year!!



    Auf ein Neues in 2018 !!!




    +++++++ENDE DES TAGEBUCHES +++++++
    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

  19. #36
    Avatar von Cürbitrix Administrator Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    15.09.2008
    Zuletzt Online
    Gestern
    Ort
    Berlin-Teltow
    Beiträge
    2.076
    Danke
    34
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    ..doch nochmal n` Nachtrag:


    ..die bebilderten Stammbäume meiner vier wichtigsten 2017er Seeds. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stammbaum 617 MC-K.jpg 
Hits:	13 
Größe:	191,3 KB 
ID:	16978 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stammbaum 532 MC-K.jpg 
Hits:	10 
Größe:	172,6 KB 
ID:	16979 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stammbaum 233 MC-K.jpg 
Hits:	11 
Größe:	212,6 KB 
ID:	16980 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stammbaum 099 MC-K.jpg 
Hits:	10 
Größe:	173,6 KB 
ID:	16981

    Insbesondere Bilder von unsren lieben belgischen Nachbarn aufzutreiben, war echt Schwerstarbeit,....


    .....und möge uns niemals ein AtlanticGiant auf den Kopf fallen.....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Züchtertagebuch Cürbitrix 2016
    Von Cürbitrix im Forum Riesenkürbisse 2016
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 12:43
  2. Züchtertagebuch Cürbitrix 2014
    Von Cürbitrix im Forum Riesenkürbisse 2014
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.01.2015, 17:49
  3. Züchtertagebuch Cürbitrix 2011
    Von Cürbitrix im Forum Riesenkürbisse 2011
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 17:02
  4. Züchtertagebuch Cürbitrix 2009
    Von Cürbitrix im Forum Riesenkürbisse 2009
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 20:12
  5. Züchtertagebuch Cürbitrix 2008
    Von Cürbitrix im Forum Riesenkürbisse 2008
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 13:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •