Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39

Thema: Kommentare zu Chilis & sonstigen Gemüse Tagebücher 2017

  1. #21
    Avatar von Kürbisfan Erfahrener Benutzer Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    EM-Kollmarsreute
    Beiträge
    2.084
    Danke
    40
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    @ Janni mein Freund, Du weißt doch ich bin nie zufrieden mit dem Wachstum meiner Pflanzen
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und derDumme weiss alles besser. -Sokrates -
    kuerbisfanpeter@gmail.com
    PB: 1269,9 Bohnert 15 (1623 Wallace X 2323,7 Meier)
    LG: 131,6 Bohnert 13 (Europa-Rekord 2013-16)
    FP 80,7 Bohnert 15
    Paprika 510 gr
    Rotkohl 8,0 kg
    Kohlrabi 8,2 kg
    Karotte 973 gr

  2. #22
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Sehr gut! So sollte es auch sein. Von nix kommt nix.

  3. #23
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    @Nobbi
    119cm? Ha.. meine Pflanze hat inzwischen die 2m Marke geknackt!
    Da staunste gelle....
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170706_203151.jpg 
Hits:	6 
Größe:	483,6 KB 
ID:	14906

  4. #24
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Das so etwas der Kartoffelkäfer macht wusste ich nicht. Das andere...die Wanze.... sticht eigentlich nur die Blattachsel an und saugt....bis es kaputt geht. Am besten täglich kontrollieren und ablesen.
    Schauen toll aus die Pflänzchen!
    Viel Glück weiterhin!!

  5. #25
    Avatar von Kürbisfan Erfahrener Benutzer Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    EM-Kollmarsreute
    Beiträge
    2.084
    Danke
    40
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Hab mit Calypso gespritzt aber das interessiert die Viecher nicht wirklich :-(
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und derDumme weiss alles besser. -Sokrates -
    kuerbisfanpeter@gmail.com
    PB: 1269,9 Bohnert 15 (1623 Wallace X 2323,7 Meier)
    LG: 131,6 Bohnert 13 (Europa-Rekord 2013-16)
    FP 80,7 Bohnert 15
    Paprika 510 gr
    Rotkohl 8,0 kg
    Kohlrabi 8,2 kg
    Karotte 973 gr

  6. #26
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    @Patrick
    Ich sehe im Bild darüber (dein Tagebuch)das du relativ lange die Blüte an der Frucht belassen hast. Gerade pepo fault recht schnell dort vorn. Evtl.eine Ursache für dein Problem?! Zukünftig rate ich dir nach etwa 4-5 Tagen nach der Bestäubung diese vorsichtig zu öffnen oder zu entfernen. Bin zwar auch kein Freund von Spielereien an der Blüte....aber mit etwas Fingerspitzengefühl bekommst das hin.
    Viel Glück noch.

  7. #27
    Avatar von Kürbisfan Erfahrener Benutzer Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    EM-Kollmarsreute
    Beiträge
    2.084
    Danke
    40
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Janni mein Freund, warum sind Deine Paprika schon größer als meine ??
    Was fütterst Du da ???
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und derDumme weiss alles besser. -Sokrates -
    kuerbisfanpeter@gmail.com
    PB: 1269,9 Bohnert 15 (1623 Wallace X 2323,7 Meier)
    LG: 131,6 Bohnert 13 (Europa-Rekord 2013-16)
    FP 80,7 Bohnert 15
    Paprika 510 gr
    Rotkohl 8,0 kg
    Kohlrabi 8,2 kg
    Karotte 973 gr

  8. #28
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    Für Chili und Tomaten nehme ich 1x die Woche Hakaphos Soft. Und 1x die Woche Brennesseljauche verdünnt.

  9. #29
    Avatar von Kürbisfan Erfahrener Benutzer Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    EM-Kollmarsreute
    Beiträge
    2.084
    Danke
    40
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Also ich dünge viel zu wenig, Danke Dir mein Freund !!!!!
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und derDumme weiss alles besser. -Sokrates -
    kuerbisfanpeter@gmail.com
    PB: 1269,9 Bohnert 15 (1623 Wallace X 2323,7 Meier)
    LG: 131,6 Bohnert 13 (Europa-Rekord 2013-16)
    FP 80,7 Bohnert 15
    Paprika 510 gr
    Rotkohl 8,0 kg
    Kohlrabi 8,2 kg
    Karotte 973 gr

  10. #30
    Avatar von hasibaer Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    20.05.2015
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    576
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Danke Janni,
    Ja normal wollte ich die Blüte gar nicht abmachen. Gut das man Hilfe bekommt. Werde es beim nächsten befolgen!

  11. #31
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    @Peter
    Sehe eben sei an Eintrag mit den Chilis. Lemon Drop scheint richtig! Allerdings stimmt mit der Tazmanian Black etwas nicht. Irgendwann sollte sich schwarz oder zumindest aubergine an der Frucht zeigen. War ihr Blüte blau? Hatte in 2016 nur diese eine der annuum. Kann mir also deren Verkreuzung schwer erklären. Warten wir einfach mal ab.

  12. #32
    Avatar von GPW Administrator Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Beiträge
    11.499
    Danke
    83
    Downloads
    5
    Uploads
    2
    @Michael
    Hättest dir mal besser die Kernlein aufgespart für das zeitige Frühjahr z.B. Denn auch ich versichere dir das du keine reifen Früchte ernten wirst! Wenn überhaupt. Die Pflanze würde ab heute gute 3-4 Wochen brauchen um überhaupt ans Bestäuben denken zu können. Trotzdem viel Glück bei deinem Experiment.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    1.977
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Janni

    Danke dir.
    Ich hoffe dass so am 10. September die ersten Früchte dranhängen.
    Und dann sollte es eben 1,5 Monate sehr warm sein.. ...goldener Oktober und so.. :P

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  14. #34
    Avatar von hasibaer Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    20.05.2015
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    576
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Mensch Peter mein Freund,
    Das tut mir ja echt leid!
    Ist das die 121 Baggs 16???

    Welcher DAP und welches Gewicht?

    Vielleicht kannst noch eine nachziehen....

  15. #35
    Avatar von Kürbisfan Erfahrener Benutzer Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    EM-Kollmarsreute
    Beiträge
    2.084
    Danke
    40
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    @Patrick, ja es ist die 121 Baggs, DAP 21 Gewicht keine Ahnung, mal sehen vielleicht wiege ich sie noch.
    Es sind keine Blüten an der Pflanze da gibt's nichts mehr nachzuziehen :-)
    Abräumen und fertig, schon weniger Arbeit.
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und derDumme weiss alles besser. -Sokrates -
    kuerbisfanpeter@gmail.com
    PB: 1269,9 Bohnert 15 (1623 Wallace X 2323,7 Meier)
    LG: 131,6 Bohnert 13 (Europa-Rekord 2013-16)
    FP 80,7 Bohnert 15
    Paprika 510 gr
    Rotkohl 8,0 kg
    Kohlrabi 8,2 kg
    Karotte 973 gr

  16. #36
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Bronnen
    Beiträge
    1.977
    Danke
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Peter

    Genau wie bei mir vor vielen Jahren...
    einmal habe ich die Marrows probiert.. und dann nicht mehr.. die sind bei mir
    alle gesprungen..

    Gruß Michael
    Personal best: 789,2 lbs (901 Hunt x 579 Rupf)

  17. #37
    Avatar von Kürbisfan Erfahrener Benutzer Gärtnermeister Germany
    Registriert seit
    17.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    EM-Kollmarsreute
    Beiträge
    2.084
    Danke
    40
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Janni mein Guter, das ist aber keine Runner Beans !!!
    Spargel - oder Meterbohne !!!
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und derDumme weiss alles besser. -Sokrates -
    kuerbisfanpeter@gmail.com
    PB: 1269,9 Bohnert 15 (1623 Wallace X 2323,7 Meier)
    LG: 131,6 Bohnert 13 (Europa-Rekord 2013-16)
    FP 80,7 Bohnert 15
    Paprika 510 gr
    Rotkohl 8,0 kg
    Kohlrabi 8,2 kg
    Karotte 973 gr

  18. #38
    Avatar von hasibaer Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    20.05.2015
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    576
    Danke
    9
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Wow Janni....
    Das ist ja mal ne Hammer spargelbohne 👍
    Meinen Glückwunsch! Aber warum abgeschnitten?

  19. #39
    Avatar von Gartenfreund Erfahrener Benutzer Junggärtner Germany
    Registriert seit
    13.09.2009
    Zuletzt Online
    Beiträge
    445
    Danke
    8
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Blog-Einträge
    1
    Prima Janny,
    65 cm ist schon ganz schön lang !

    Doch bei mir wachsen welche im Folientunnel beim Kürbis,
    die sich wahrscheinlich an den AGs ein Beispiel nehmen!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1410287 Mailgröße.jpg 
Hits:	8 
Größe:	377,2 KB 
ID:	15908Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170804_170700 Bohne lang.jpg 
Hits:	5 
Größe:	311,3 KB 
ID:	15909
    Die meisten zwischen 60 und 85 cm,
    nur eine hat bisher die 1 m Länge überschritten!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kommentare zu Chilis & sonstigen Gemüse Tagebücher 2016
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.02.2017, 20:41
  2. Kommentare zu Chilis & sonstigen Gemüse Tagebücher 2015
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 11:41
  3. Kommentare zu Chilis & sonstigen Gemüse Tagebücher 2013
    Von GPW im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 21:28
  4. Kommentare zu Chilis & sonstigen Gemüse Tagebücher 2012
    Von Daniel im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 22:02
  5. Kommentare zu Chilis & sonstigen Gemüse Tagebücher 2011
    Von Chris1982 im Forum Tagebücher Diskussion
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 23:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •