Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Saarlandmeisterschaft 2014

  1. #1
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    12.331
    Danke
    148
    Downloads
    17
    Uploads
    5

    Saarlandmeisterschaft 2014

    20.9.2014
    Saarlandmeisterschaft 2014

    Riesenkürbis wirft Sieger-Schatten voraus
    Elmar Hubertus aus Urexweiler gilt als Favorit bei den Saarland-Meisterschaften



    mehr hier

  2. #2
    Avatar von BigFloh Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    01.12.2018
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    1.154
    Danke
    0
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Nicht das da noch ein Gefängnisgärtner Freigang bekommt und Charly den Titel klaut😉
    Leistung allein genügt nicht. Man muss auch jemanden finden, der sie anerkennt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Urexweiler / Saarland
    Beiträge
    634
    Danke
    7
    Downloads
    11
    Uploads
    0
    Hoffentlich nicht

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    15.10.2008
    Zuletzt Online
    07.09.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.585
    Danke
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Keine Bange,besagter Gärtner sitzt nicht wegen klauens...
    Jeder,der keinen Vogel hat,ist eine arme Sau

  5. #5
    Avatar von BigFloh Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher Germany
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    01.12.2018
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    1.154
    Danke
    0
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Das nicht, aber manipulieren war ja auch immer seine Stärke...
    Leistung allein genügt nicht. Man muss auch jemanden finden, der sie anerkennt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Pflanzenversteher
    Registriert seit
    10.09.2008
    Zuletzt Online
    Heute
    Ort
    Urexweiler / Saarland
    Beiträge
    634
    Danke
    7
    Downloads
    11
    Uploads
    0
    Ergebnisse Saarlandmeisterschaft

    1. Agnes Recktenwald 346,4 kg
    2. Elmar Hubertus 280,6 kg
    3. Peter Becker 241,2 kg

  7. #7
    Avatar von GPW Administrator & Hausmeister Grüner Daumen Greece
    Registriert seit
    09.09.2008
    Zuletzt Online
    Beiträge
    12.331
    Danke
    148
    Downloads
    17
    Uploads
    5
    Großes entsteht in kleinem Ort
    Agnes Recktenwald gewinnt beim Riesenkürbis-Festival in Urexweiler

    Wer hat den Größten? Im Urexweiler Dorfzentrum im Brühl haben zwölf Gartenzüchter um den Titel des Saarlandmeisters beim Riesenkürbis-Festival gekämpft. Die Sieger-Beere brachte stolze sieben Zentner auf die Waage.

    Ein Dutzend pralle Giganten wartete im Urexweiler Dorfzentrum im Brühl darauf, gewogen zu werden. Ihre Züchter päppelten die gelb-orangenen Panzerbeeren mit viel Liebe, Wasser und Dung zu mächtigen Ausmaßen auf. Siegerin des diesjährigen Riesenkürbis-Festivals, und damit saarländische Meisterin, wurde Agnes Recktenwald aus Urexweiler. Ihr Kürbis wog wuchtige 346,4 Kilogramm. „Gutes Saatgut und viel gießen“, lautete ihr einfaches Erfolgsrezept.


    Die Sorte Atlantic Giant verspricht besonders beeindruckendes Wachstum; geschmacklich überzeuge er aber mit seinem wässrigem Aroma weniger. Darum verwendet Agnes Recktenwald nur die Kerne zum Züchten weiter. Der Landes-Kürbiswettbewerb, der seit drei Jahren in Urexweiler stattfindet, braucht sich übrigens keine Sorgen um den Nachwuchs zu machen: Franziska Polubitzki, 7, aus Marpingen landete mit ihrem 113 Kilogramm schweren Kürbis im Mittelfeld. Zusammen mit Vater Heiko und Großmutter Magdalena richtete sie den Garten für die Zucht her; nach dem Wettbewerb wird der Kürbis für Halloween zurechtgeschnitzt.

    Außer Konkurrenz sorgte der Kürbis von Elmar Hubertus – Mitglied des Urexweiler Norweger-Clubs, der das Kürbis-Fest veranstaltet – für Aufsehen mit seinen gut fünf Metern Umfang. „Ich darf ihn hier nicht wiegen, weil er morgen zur offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaft nach Kaiserslautern geht“, berichtete er. Dort musste er sich mit seinen 647,4 Kilogramm nur knapp dem Sieger-Kürbis des Belgiers Jos Ghaye geschlagen geben, der acht Kilogramm schwerer war.


    Für den guten Kürbis-Geschmack in Urexweiler sorgten Spezialitäten wie Kuchen, Suppe, Bowle und Likör. Besonders der Hokkaido-Kürbis überzeugt mit seinem nussigen Aroma und hat den Vorteil, dass er vor dem Kochen nicht geschält werden muss. Die Saison des leckeren Herbstgemüses ist gerade angebrochen. Bis Ende des Jahres warten sie in den Läden und sind bei einer Lagertemperatur von zehn bis 13 Grad mehrere Monate haltbar.
    Saarbrücker-Zeitung.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •