Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tips für Patchsuche

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Jungpflanze
    Registriert seit
    05.03.2009
    Zuletzt Online
    30.04.2016
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    212
    Danke
    0
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Tips für Patchsuche

    In unserem Garten habe ich 2008 mit der Kürbiszucht angefangen und im ersten Jahr auch 190 kg geschafft. Seitdem hatte ich aber einige schlechte Saisons, in denen der Kürbis gefault ist, was u. a. auch daran liegen könnte, daß mein Patch zwischen Gartenhaus und den Büschen des Nachbarn "eingeklemmt" ist und sich dort viel Feuchtigkeit sammelt. Zudem ist es mit knapp 7x4 Meter recht klein für 2 Pflanzen und es wird immer sehr eng wenn sie ihr Blattwerk entfalten.

    Daher habe ich mich entschlossen, ein neues und größeres Patch zu suchen, da in meinem Garten jetzt nur noch kleine Gemüsedorten angebaut werden. Hättet ihr Tips, wie man vorgehen könnte? Bei Bauern anfragen vielleicht? Bei uns gibt es eine Menge Felder in der Nähe. Habt ihr auch ein Patch außerhalb eures Gartens und wie seid ihr da rangekommen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Gärtnermeister
    Registriert seit
    17.11.2008
    Zuletzt Online
    08.07.2016
    Ort
    Schönwalde Glien
    Beiträge
    2.251
    Danke
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Im Umfeld schauen wo ein nicht wirklich genutzter Garten ist und da fragen.
    Sind oft ältere Leute die aber auch wunderlich sein können. Selber in der ersten Saison erlebt.
    Wichtig sind kurze Wege alles andere kannst du vergessen. Macht nur Stress.

    Viel Erfolg bei der Suche.

    VG Andreas
    Steht unter Erfolgsdruck. Hat 30 Mäuler zu stopfen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •