Hallo liebe Forengemeinde,

wollte mal kurz wieder was von mir hören lassen!
Mir gehts soweit sehr gut, auch wenn mich mein beruflicher Alltag sehr stresst Wie gehts euch so?

Nun zu meinem Anliegen:
Wir würden gerne auf der Terasse unserer Firma im nächsten Jahr ein paar Chilipflanzen großziehen, da einige andere Kollegen auch mal gerne scharf essen.

Daher suche ich 2-3 verschieden scharfe Sorten, die nicht allzu groß werden (Topfkultur) wovon zumindest eine auch mit nur mäßig direkter Sonne auskommt sowie eine weitere Sorte für die Verarbeitung in der Küche als Würze, zum Einlegen oder Befüllen (Jalapeno, Cayenne, Tabasco?!) für einen Balkonkasten...

Hätte jemand einen Tipp für mich, welche Sorten sich am besten eignen?! Dachte an Bhut Jolokia, Habanero und...?! Sorry bin raus aus der Thematik

Evtl. hat ja auch jemand für mich noch ein paar Samen übrig...

Liebe Grüße

Martin