[b] Hallo alle gemeinsam!
Ich möchte mich hiermit rechtherzlich für die Seeds bedanken die mir zugesendet wurden.
Verwendet habe ich:
1.- 658 JM Huellein 10
2.- 966 Jager 10
3.- 1145 Jager 09
4.- 690 Jager 09
5.- 1360 Jager 09
6.- 632 Jager 10 UOW

Sehr motiviert habe ich die 6 Seeds eingepflanzt und der Start sah auch sehr gut. Leider musste ich relativ schnell bemerken das meine Fläche für die schnell wachsenden Kürbisse sehr viel zu klein waren und musste somit die Nummer 3. +5. entfernen. Dummerweise war auch das keine Rettung denn die Kürbisse hatten es echt in sich.
Unerklärlicherweise hat es einige Kürbisse (bei ca. 20kg) mit Fäule erwischt (Fäule von innen des Kürbis). Meine Vermutung liegt bei dem Überdüngten Boden (der sich über die letzten Jahre angesammelt hat).
Die Nummer 4 (690 Jager 09) hat sich am besten entwickelt, trotz der schlechten Wetterlage und vermutlich überdüngten Boden. Dieser wurde 180kg.
Für nächstes Jahr habe ich mir definitiv vorgenommen mehr Platz für die Kürbisse einzuplanen denn die Pflanzen haben Potential den man nicht unterschätzen soll, das war dieses Jahr mein größter Fehler.

Wer 690 Jager (grün) und/oder den 658 JM Huellein (rot/orange) Seeds hat, kann sich gerne bei mir melden, es besteht große Interesse diese nächstes Jahr wieder zu Verwenden.
Vielen Dank im Vorraus.