PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tontoepfe vor dem auspflanzen



Laurin
09.04.2009, 15:57
Hallo zusammen !

ich bin Anfaenger und habe gelesen, daß die meisten die Pflanze nach dem keimen in Eimer umsetzen.
Um beim spaeteren auspflanzen die Wurzeln nicht zu beschaedigen sollen die Eimer in der Mitte durchschnitten werden.
Um mir das durchschneiden und vor dem befuellen mit Erde wieder zusammenzufummeln zu ersparen habe ich mir heute Tontoepfe im Gartencenter gekauft. Gibts ja in vielen Grössen. Preis ca. 6 Euro fuer 12,6 Liter Topf. Mache dann beim auspflanzen ein entsprechend grosses Loch und titsche den Tontopf einfach mit dem Hammer kaputt.
Die Scherben nehme ich raus und habe so den Wurzeln auch nicht geschadet. Vieleicht eine Anregung ?
Gruss Laurin

Roger
09.04.2009, 16:12
Ist auszuprobieren
ich finde die Tontöpfe von da her gut da der Ton Wasser speichert wurzeln die setzlinge viel besser als im Plastictopf und das mit dem zerdeppern ist mir gar nie in den Sinn gekommen .....
in der Theorie eine gute Idee
Gruss Roger

09.04.2009, 16:22
Von der anderen Seite her ist es doch ein teurer Spass, wenn man jedes Jahr für 60 bis 150 Euro Töpfe zerdeppert. lol

Gruß

Horst

benny_p
09.04.2009, 22:14
Einen Tontopf zerschlagen ohne das der Wurzelballen zerbröselt wird nicht einfach- ich könnts nicht.