PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anzucht



Gran Giant
19.12.2008, 17:25
Hab dan noch paar fragen zur Anzucht :)
Wie groß sollte der Topf am besten sein in dem der Kürbis bis vor dem Auspflanzen verweilt?Hab ihr den Kürbis beim setzen immer auf einen kleinen Hügel gepflanzt oder eben ?Zum Thema gießen hab ich auch noch ne Frage. Letztes Jahr war es bei uns so , dass der Boden eigentlich immer leicht feucht war , gießt ihr dan trotzdem jeden Tag?

Lg Peter

GPW
19.12.2008, 18:14
Peter,bevor Du beginnst.....
:arrow: Pflichtlektüre (http://crazy-growers.de/viewtopic.php?t=62) :!: :wink:
Sollte jeder Rookie gelesen haben. :lol:
Tom und Raimund haben da echt super Arbeit geleistet!

Jan
19.12.2008, 18:16
Also ich fang immer mit nem 750 ml Topf an für die Anzucht.
Wenn die Pflanze dafür dann zu gross ist,
setz ich sie in einen 12 l eimer.
Da mach ich vorher ne Mülltüte rein,
dann ist es nachher einfacher die Pflanze samt Ballen
wieder raus zu bekommen.
Und nicht vergessen in die Tüte und den Eimer Löcher rein
machen gegen Staunässe.
Was das wässeren angeht, kommt es drauf an wie groß die Pflanze ist und welche Temperaturen draus herrschen.
Ich hab eigentlich jeden Tag gegossen, außer wenns viel geregnet hatte.
Ich Hochsommer sowieso...

Gran Giant
19.12.2008, 18:57
Die Pflichlektüre hatte ich gelesen , aber da stand net die genauen antworten für meine Fragen.
Und wie sieht es mit einem künstlichen (ca 30 bis 40cm hohen ) Hügel?

Jan
19.12.2008, 19:41
Wer ich dieses Jahr machen.
Praktisch wie ein Vulkankegel,
innen tiefer, damit bei wässern nicht direkt alles weg läuft.

19.12.2008, 21:29
@ Jan,

ich glaub das wirst Du erst nächstes Jahr machen, auch wenn Du schon in Gedanken in 2009 bist, dauert es noch ein paar Tage bis dahin.

Jan
19.12.2008, 21:32
hast recht, man fühlt sich aber schon wie im neuen Kürbisjahr :keinen plan