PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wann sollen sie raus ???



IKE
01.05.2010, 13:46
Hab mal ne frage. Wann setzt ihr eure Pflanzen in den Garten ?
Geht ihr nach dem Mondkalender, oder nach den Eisheiligen(15.5.)
oder wenn das 2. Blatt dran ist ?
Ich weiß nicht wie lange es meine noch inden Töpfen aushalten.

:danke32 IKE

GPW
01.05.2010, 15:11
Also ich setze meine Pflanzen raus,wenn
- kein Frost mehr in Sicht ist
- Sie groß genug sind
Wie Du ja mitbekommen hast,gibt es einige Frühstarter hier unter uns.
Und die haben sich ja was bei gedacht.Frühzeitiges keimen beschert rechtzeitig kräftige Pflanzen.Und,wichtig.... die dazu gehörenden Frühzelte sind Pflicht.
Um diese Zeit denke ich wird keiner das Risiko eingehen und seine Pflanzen den doch noch recht kalten Nächten aussetzen wollen.
Du solltest also für 2011 einen Plan erstellen.Wann willst Du auspflanzen? Dementsprechend wird auch früher gekeimt.
Bei mir ist der Stand so,das es nicht vor dem 15.5 passieren wird.
Falls Deine Pflanzen noch in den kleinen 9ner Töpfchen sind,würde ich empfehlen,Sie evtl. nochmal in was größeres umzupflanzen.Bis Du Sie dann nach den Eisheiligen ausbringen willst.

Hammerl
04.05.2010, 18:19
Meine Meinung ist folgende:

Keinesfalls zu früh starten. Eine Pflanze sollte so wie die Frucht ohne irgenwelche Einschränkungen von Anfang bis Ende uneingeschränkt wachsen können.
Ich starte deshalb nie vor den 15.April.

Die Jungpflanze so früh wie möglich ins Beet. Meist werden die Jungpflanzen zu lang im Topf gehalten und die Wurzeln können sich nicht richtig ausbreiten und entwickeln. So erkennt man oft bei Pflanzen die schon mehrere echte Blätter entwicket haben und noch immer im Topf wachsen, dass sich die Wurzeln im Kreis drehen und sich gegenseitig behindern. Diese Wuchsrichtung der Wurzeln behalten sie dann auch Anfangs im Beet bei, ist sicher nicht optimal. Viele 1400+ Züchter setzen die Jungpflanzen raus sobald sie das erste Blatt und somit die Wuchsrichtung erkennen können.
Eine junge Pflanze sollte sowieso gegen schwankende Themperaturen geschützt werden. Mit Hilfe eines Frühbeetes und notfalls mit einer Heizung (z.B. Heizkabel) ist das kein Problem.

Joachim

KüKö2008
04.05.2010, 18:31
Ja, ich glaube ich war auch etwas sehr zeitig dran. Meine Pflanzen haben bald auch keinen Platz mehr in den Eimern. Ich glaube länger als bis zum nächsten Wochenende kann ich sie nicht halten und dann muß ich mir dringend etwas einfallen lassen?

Susanne

GPW
04.05.2010, 20:41
Es scheint das ich richtig gelegen habe.Vor dem 15.5 wirds wohl nix.
Die nächsten 4 Tage sind jeweils Bodenfrost gemeldet.Und für kommende Woche ist keine große Wetterbesserung vorhergesagt.

Hawakuk
04.05.2010, 20:49
Sie müssen raus,wenn man das Gefühl hat,daß es jetzt so weit ist...
Ob es die richtige Entscheidung war,sieht man wie bei allem was man tut spätestens dann,wenn es so funktioniert hat oder eben nicht...